1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

karpfenlaus im Aquarium

Dieses Thema im Forum "Krankheiten" wurde erstellt von RoMiii2, 30 April 2013.

  1. RoMiii2

    RoMiii2 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Werbung:
    Heey
    Ich brauch ml eure hilfe...und zwar:
    Ich hab mir vor ein paar wochen neue goldfische fürs aquarium gekauft...
    Da hatte dieser eine goldfisch so ein pünktchen an der flosse, diesen hab ich entfernt & hab herausgefunden, dass das ne karpfenlaus war...der fisch war nicht mehr zu retten
    Ein paar tage später sah ich noch so ne laus im aquarium, deshalb hab ich alles aus dem aquarium geholt, neues wasser rein & den kies & den rest der einrichtung mit kochendem wasser abespült..
    Dann dachten wir einige zeit, es wär vorbei, doch gerade sah ich schon wieder so ein viech....
    Wie krieg ich die wieder los? >.<
    Helft mir bitte..
     
  2. ragl21

    ragl21 Guest

    Karpfenläuse sind extrem hartnäckig, am besten wäre ein (rezeptpflichtiges) Medikament vom Tierarzt, die frei käuflichen sind nicht so effektiv. Hast Du einen TA, der sich mit Fischen auskennt?
     
  3. Chicha

    Chicha Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    1.961
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Strasshof
    Ich habe mir diese Viecher einmal mit Pflanzen eingeschleppt. Ich bin ohne Chemie ausgekommen. Habe alle Welse (sie waren nur auf diesen) raus genommen und abgeklaubt. Danach war keine Laus mehr zu sehen. Den Fischen hat es nicht geschadet.

    Die Pflanzen habe ich natürlich auch entsorgen müssen.
     
  4. RoMiii2

    RoMiii2 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Nja kA ob sich unser TA so richtig mit denen auskennt :D

    Chicha, ich hab sie ja mit den goldfischen eingeholt -.- nie wieder kauf ich die fische dort !
    Ich hab übrigends vor 2 stunden oder so schon wieder 2 gefunden, aber ich hab das komplette aquarium schon wieder 2 mal komplett, aber wirklich komplett ausgeräumt, ich weiß nicht, wie die es immer wieder schaffen, reinzukommen, ausserdem glaub ich, die haben sich schon wieder vermehrt -.-
    Ich bin so richtig am verzweifeln...
     
  5. Chicha

    Chicha Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    1.961
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Strasshof
    'Es ist ja egal, ob man sich die Viecher mit Fischen oder Pflanzen ins Aquarium holt;) Ich nehme an, dass sie - noch winzig klein - an den Fischen hängen und daher musst Du diese ganz genau untersuchen und sofort abklauben, wenn Du welche findest.

    TÄ kennen sich eigentlich nicht mit Fischen aus, Du kannst aber googeln, ob es Spezialisten dafür gibt bzw. unter www.fischlis.at nachfragen, da sind auf alle Fälle Fischspezialisten!
     
  6. RoMiii2

    RoMiii2 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Ok danke :D
    Bis jz hab ich keine weiteren gefunden ;)
    Aii sind die lästig >.<
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden