1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Micky bekommt Akupunktur

Dieses Thema im Forum "Hunde-Gesundheit" wurde erstellt von Nachti, 4 November 2016.

  1. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.351
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Das hört sich gut an.
     
    Nachti gefällt das.
  2. samir88

    samir88 Mitglied

    Registriert seit:
    10 Januar 2017
    Beiträge:
    16
    Habe noch garnicht davon gehört das es die Akupunktur auch für Hunde gibt! Werden gleiche Vorteile und Entspannungen wie bei den Menschen versprochen?
     
  3. Nachti

    Nachti Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 September 2007
    Beiträge:
    9.967
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Mein Micky ist bereits über 14 Jahre alt und lahmt etwas in der linken Hinterhand.
    Die Akupunktur sollte die Verspannungen lösen. Leider hat es nicht viel geholfen,
    aber man lässt ja nichts unversucht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen