1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Verstehe das wer will, wegen Scheidung verlieren 2 Hunde ihr zu Hause - wer kann helfen

Dieses Thema im Forum "Tiere suchen ein zuhause" wurde erstellt von christa, 29 April 2015.

  1. christa

    christa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    804
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    SOS!!! Die zwei Geschwister Reno - Rüde, 1,5 Jahre und Rio - Rüde, 1,5 Jahre verlieren ihr Zuhause wegen Scheidung! Es ist sehr dringend da man keine Zeit mehr für sie hat! Rio und Reno sind stubenrein, verträglich, sind mit Kinder aufgewachsen, kennen auch Katzen und können beide die Grundkommandos -Vermittlung auch getrennt möglich, zusammen wäre halt sehr schön, da sie immer schon zusammen sind!
    Vermittlung nur in Österreich 11150429_1044664755563682_2776735757956517756_n.jpg
    Kontakt: burger.christine@gmx.at
     
    Leonchen gefällt das.
  2. minimaus

    minimaus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2013
    Beiträge:
    714
    Geschlecht:
    weiblich
    Oh man, drücke die Daumen, dass die Süßen bald ein tolles zu Hause finden.
     
    Leonchen gefällt das.
  3. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.485
    Ort:
    Hessen
    Ich finde es einfach nur schlimm, dass die Tiere bei solchen Sachen immer die Leidtragenden sind.:(
     
    Margit, Nachti und Leonchen gefällt das.
  4. minimaus

    minimaus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2013
    Beiträge:
    714
    Geschlecht:
    weiblich
    Hat sich schon was getan ???????????????
     
  5. christa

    christa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    804
    Ort:
    Wien
    Die Leute lassen sich jetzt doch nicht scheiden und daher verliert niemand sein zu Hause.
    Hoffen wir das es wirklich für immer ist.
     
    fusselbuerste, Lienchen, Margit und 2 anderen gefällt das.
  6. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.485
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Nun das ist ja ein Wechsel. Aber einen Versuch es nochmals zu probieren ist es wert, insbesondere auch dann, dass die Tiere ihr zu Hause nicht verlieren. Obwohl ich persönlich der Meinung bin, wenn man erst einmal vor dieser Entscheidung stand sich zu trennen, wird dies über kurz oder lang dennoch der Fall sein.
     
    Lienchen und Katzenmamma gefällt das.
  7. minimaus

    minimaus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2013
    Beiträge:
    714
    Geschlecht:
    weiblich
    dem kann ich nur zustimmen.....leider:(
     
    Katzenfan08 gefällt das.
  8. Kushimt

    Kushimt Mitglied

    Registriert seit:
    7 November 2018
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Oh gott sind die süß, hoffe die haben etwas gefunden- LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden