1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Zwerghamster ist immer ängstlich

Dieses Thema im Forum "Vorstellungen" wurde erstellt von jeaninedenise, 31 August 2016.

  1. jeaninedenise

    jeaninedenise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31 August 2016
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum.
    und zwar hab ich eine Frage:
    Ich habe einen Roborowski Zwerghamster, ein Weibchen, und das schon seit ein paar Monate.
    Sie war am Anfang immer schon sehr zappelig und sehr schreckhaft. Sie versteckt sich auch nur und kommt immer erst aus ihrem Versteck raus, wenn alle schlafen gegangen sind. Also immer erst nach Mitternacht.
    Wir lassen sie tagsüber sowieso immer in Ruhe, und ich hab ihr auch die Zeit gelassen sich einzugewöhnen.
    Aber es wird einfach nicht besser, sie wird immer ängstlicher, frisst nur dort wo sie geschützt ist, also Leckerlis geben klappt sowieso nicht. Und wenn ich den Käfig mal am Abend säubere, dreht sie inzwischen total durch und es scheint als hätt sie immer Panik.
    woran kann das liegen? und kann ich irgendetwas daran ändern dass sie nicht so ängstlich ist?

    Danke für eure Antworten!

    Lg Jeanine
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zwerghamster immer ängstlich
  1. Rosselini
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    633

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden