Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Die berühmt berüchtigten Fünf Minuten

Dieses Thema im Forum "Katzen-Forum Allgemein" wurde erstellt von Guinevere, 7 Oktober 2005.

  1. Guinevere

    Guinevere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    2.955
    Ort:
    Klagenfurt
    Werbung:
    Huhu Fories!!!

    hehe, da mein Watzling wieder mal alles niederrent, was er gerade findet, also seine narrischen fünf Minuten verlebt und meine Wohnung dabei in Schutt und Asche legt, wollt ich mal so wissen, was eure Süßen so anstellen, wenn sie gerade mal mitten in ihren 5 Minuten sind.

    Freu mich schon auf eure lustigen Antworten...

    Also meiner hängt grade wieder mal Kopfüber auf der Armlehne meiner Couch und beobachtet Samira, die er mit seinen 5 Minuten schon angesteckt hat, die ihn gleich da runterpflücken wird... *g*
     
  2. Grinseentchen

    Grinseentchen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    4.715
    Ort:
    Mittelpöllnitz/Thür.
    Ähm, die berühmten 5 Minuten haben meine Katzen (manchmal)
    3x in ner Viertel Stunde,
    vorallem Puma : Teppich-"vergewaltigen" ist seine Welt.
    Wenn er Glück hat , sieht man den Huckel vorm Darüberstolpern, ansonsten:
    Katze :autsch:
    Mensch :autsch:
     
  3. Guinevere

    Guinevere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    2.955
    Ort:
    Klagenfurt
    hihi, bin ich froh, dass ich "stabile" Teppiche hab... da passt keiner drunter *lol*

    Interessant wär's natürlich auch, welche (teuren) Einrichtungsgegenstände im Zuge der fünf Minuten schon dran glauben mussten...

    Bei mir waren's Gläser, ne Uhr, Duftlampen, diverse Abwaschschwämme, Taschentücher, mein Sofa und ähnliches... *g*

    lg Guin
     
  4. Grinseentchen

    Grinseentchen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    4.715
    Ort:
    Mittelpöllnitz/Thür.
    Kaputt gemacht haben sie eigentlich noch nicht so viel, aber eben Sauerei
    Töpfe mit Essen breitschmeißen, Kerzenständer durch die Gegend "pfeifen",
    Viertel-Mäuse rumliegen lassen, Kotzen, egal wo, pupsen, wenn sie auf den Schoß springen, Gegenstände umschmußen, vorallem, wenn sie gefüllt sind und Schlammpfoten auf Tischen und Schränken, wenn sie bei diesem Wetter von draußen reinkommen.
     
  5. Guinevere

    Guinevere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    2.955
    Ort:
    Klagenfurt
    Na das glaub ich ja nicht, dass hier niemand was zu erzählen hat, außer Alex und mir... Was denn los? Haben eure Katzen sowas nicht?? Glaub ich ja nicht...
     
  6. Umbreon

    Umbreon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2005
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Innsbruck
    Werbung:
    Och, unsere beiden sind auch keine Engel ;)

    Seit sie da sind, haben sie mir 5 (!) Paar Ohrhörer vom MP3-Player in der Mitte auseinander gebissen ;)

    Was sie sonst noch gerne tun: Div. Topfpflanzen von den Fensterbänken werfen und in der Erde wühlen, ihre Wasserschüsseln umwerfen, um danach in die Lacke zu steigen und den Boden in eine ultrarutschige Sturzgefahr zu verwandeln... Einmal ist mir eine der Beiden direkt in den Teller mit den Nudeln gesprungen und hat danach die ganze Sauce im Zimmer verteilt :)

    Das witzigste war aber, als die Kleine meinen Freund angesprungen ist, der grad beim Essen war *ggg* er ist voll erschrocken, die Miez ebenfalls, springt auf den Teller, genau ins Ketchup rein und verteilt das auf meinem Freund und der Couch... War so ein witziges Bild, meinen Freund fluchen zu sehen, da hatte er noch nicht mal Ahnung davon, dass sein Lieblingsshirt voll mit Ketchup-Tappern ist *hihi*

    Was sie auch gerne tun - Vorhangstangen runterreißen, Bücherrücken durchbeißen und alles verschleppen, was ihnen zwischen die Zähnchen kommt ;)
     
  7. Guinevere

    Guinevere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    2.955
    Ort:
    Klagenfurt
    Uh, das mit Sachen verschleppen kenn ich nur zu gut. Mein Watzling hat einen Narren an meinen Schuhen gefressen, sozusagen ein Schufetischist *g*

    Der zerrt meine Schuhe, egal wie groß durch die ganze Wohnung... Und gestern hat er versucht, mit den Schuhen meiner Nachbarin reißaus zu nehmen. Ihre Schuhe landeten dann wohl vor der Haustür und er war todunglücklich. Meine Stofftiere liebt er auch heiß. Die wirft er vom Regal runter und bunkert sie dann in seinem Kratzbaum... Und ich such sie in der ganzen Wohnung...:wut1:
     
  8. Drachela

    Drachela Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Österreich
    5 Minuten - da wirds stressig! Besonders wenn ich schlafen gehen will, da wird noch schnell ne Runde fangen gespielt mit Frauchen und eine Doppelportion "hab-mich-lieb-ich-bin-so-arm-Blick" aufgesetzt damit ich ja ein schlechtes Gewissen habe oder verstecken im Wäschekorb der immer im Wohnzimmer stehen muß.
    Oder es wird 20 x hin- und her und hin- und her und hin- und her und hin- und her äääh wo war ich grade, ach ja, hin und her gerannt. Danach ne Vollbremsung, rein in die Wand und hinter die Couch, da kann man nicht umdrehen und muß verkehrt wieder heraustippseln und dann gehts wieder von vorne los - hin und her und hin....
    Wenn Besuch kommt, der ist prinzipiell für die Miezen, einer funktioniert als Empfangschef und die anderen 2 trotten gemütlich und entspannt zur Begrüßung daher. Wenn geredet wird - Miez sitzt in der Mitte, schließlich geht es ja meistens um ihn und wenn nicht dann wird dafür gesorgt...
    Jetzt gerade liegt eine auf meinem Schreibtisch vor mir und *autsch* eine betatscht mich und hat dabei die Krallen ausgefahren damit ich sie ja nicht übersehe! :jump1:
    Die andere begibt sich in Startposition zum "Badewanne-sitzen", das ist sein Lieblingsplatz...
     
  9. Lallobe

    Lallobe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 August 2005
    Beiträge:
    11.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    W4
    und ob....

    .... meine Katze Pinky das drauf hat ;) Sie legt die Ohren an und schaut ganz "diabolisch" :teufel: . Dann läuft sie wie verrückt auf der Lehne meiner Wohnzimmercoach und stürzt sich im Erker in die offenen Ecken hinunter, dort dreht sie um und krallt sich in die Lehne ein und klettert wieder hoch, stellt sich seitlich auf und versucht mich zu animieren ihr zu folgen. Lass ich mich auf das Spiel ein, dann fliegen die "Fleckerlteppiche" und die Schuhe von der Stiege. Enden die fünf Minuten dann stürzt sie sich durch das Katzentürl in den Keller hinunter und ist für einige Zeit "verschwunden".

    Es amüsiert mich immer wieder aufs Neue.

    Alles Liebe Lallobe
     
  10. Flauschfussel

    Flauschfussel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    8.326
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Siegen
    Also, bei uns sind die "gecken 5 Minuten"gerade im Gange..
    Twinkle saust mit Leonie über Tisch umd Bänke*lach
    Als wir aus dem Urlaub kamen sagte mein Sohn Niko, der zu hause war, die Tiere hütete als Hochzeitsgeschenk für uns:"Mama, ich habe Futter aufgetaut, ehrlich-ich kann es nicht mehr finden!"
    Nun-ich habs gefunden-sie hatten es unter unser Bett verschleppt:)
    Twinkle klaut immer Socken, Gizmo nascht am Kuchen, den ich gebacken habe und Lilly ist die Elster schlechthin.
    Nun saust Stripe mit Twinkle durchs Gehege und quakt dabei, wie ein Frosch.
    Leonie rupft gerne Tapete ab-nun-so hat jeder was zu tun, wir pappen sie wieder an:)
    LG
    Andrea
     
  11. Guinevere

    Guinevere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    2.955
    Ort:
    Klagenfurt
    Thread leise und vorsichtig nach oben schieb *gg*

    Momentan isses recht witzig hier. Mit sechs Katzen, von denen fünf gleichzeitig ihre fünf Minuten verleben und einer zuschaut...

    Hat denn hier echt niemand mehr was dazu beizutragen??? Schade, dachte, da können sicher alle mitreden :D
     
  12. Grinseentchen

    Grinseentchen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    4.715
    Ort:
    Mittelpöllnitz/Thür.
    Also meine "Großen"haben wahrscheinlich keine 5 Minuten mehr, umso doller aber di Kleinen.
    Bärchen kann zwar noch nicht ganz mitmachen, aber die Fussel, der Wusel und Puma:
    Wehe, wenn sie losgelassen.
    Wenn die gespielt haben muß ich erstmal die Rollo´s an den Fenstern richten, Sofakissen einsammeln, die Altpapierkiste wieder einräumen....:rolleyes:
     
  13. Tanschi

    Tanschi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2005
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Maria Schnee
    Hi alle zusammen!!!:winken3:
    Ja, aber natürlich gibts bei uns die "narischen" 5(0) Min.!!
    Auch, wenn (wie ihr ja wißt) meine Flecki eine scheue Nudel ist, kann sie mit Schnurli das Haus auf den Kopf stellen:
    zwei Zimmerbäumchen wurden komplett entwurzelt...Hetzjagden durchs Haus, über alles was im Weg ist und natürlich über uns...unsere Fernbedienungen muss ich immer hinter der Couch hervorsuchen...die Musikboxen schauen aus wie ein Kratzbaum...meine Aquariumfische leben in Angst vor der nächsten "Scheibenattacke"...Seramiskugerl im ganzen Haus verteilt...jede Decke, jeder Teppich, jede Fussmatte wird umgedreht, verschnuddelt und umgelagert...warum leg ich die Polster überhaupt noch auf die Couch?...
    Tja, und trotzdem hab ich meine Mäuse über alles lieb...:umarm:
     
  14. Flauschfussel

    Flauschfussel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    8.326
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Siegen
    Bei uns hat nun sogar Gizmo seine 5 Minuten!
    Es ist, als ob er durch Twinkle und Leonie in einem Jungbrunnen war...die Kurzen stecken ihn an!
    Dann "zingelt"er mit seinem dicken Popo, startet durch, pest durch die Wohnung, saust auf den Kratzbaum, wieder zurück aufs Fensterbrett und dann gehts von vorne los.
    Das hat er lange nicht mehr gemacht und wir könnten uns kaputtlachen über ihn.
    Die anderen gucken dann ganz erstaunt*lach
     
  15. Umbreon

    Umbreon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2005
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Innsbruck
    Hihi, die Gespenster hatten heute auch mal wieder so nen richtigen Aushänger :) Ich war gerade am Wäsche aufhängen, und natürlich ist das sooo interessant... Ich hab nen halben Herzinfarkt bekommen vor lauter Schreck, als Luna plötzlich mit einem total irren Blick auf die Wäschaufhänge gesprungen ist, natürlich von unten und quer durch die Wäsche... dann gehts erstmal darum, Wäscheklammern zu jagen, die ganze Wäsche runterzureißen, und am Schluß haben sie sich noch ne Unterhose runtergezerrt und sie gemeinsam durch die ganze Wohnung verschleppt. Und wehe, wenn man ihnen die Beute wegnehmen will, dann geben sie sich auf einmal ganz schön kämpferisch ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - berühmt berüchtigten Fünf
  1. wuschi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.159

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden