Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Igel im Schnee

Dieses Thema im Forum "Kleintiere Allgemein" wurde erstellt von AnitaStella, 10 Februar 2010.

  1. AnitaStella

    AnitaStella Mitglied

    Registriert seit:
    27 September 2009
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Hallöchen :confused:
    Habe seit Heute ein neues Pflegekind, mir wurde ein Igel gebracht der im Schnee herumirrte, hoffe er hat sich nicht verkühlt jetzt heißt es mal abwarten und Tee trinken. Meine Hunde sitzen jetzt ganz brav vor der Tür wo sich der Igel dahinter in seiner Box aufhält, also beschnuppert der Igel seine neue Behausung mal ab oder er frißt sich satt, für Heute laß ich ihn mal in Ruhe mal sehen wie es ihm Morgen geht ob Tierarzt nötig oder nicht. ;)
     
  2. Chicha

    Chicha Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    1.994
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Strasshof
    AW: Igel im Schnee

    tierarzt ist unbedingt erforderlich und auch eine kotprobe von 3 tagen, da igel sehr viele innere und äußere parasiten haben, die sich jetzt in der wärme noch vermehren und zu seinem tod führen wird. wie schwer ist er denn??

    schau bitte unbedingt hier: http://www.wuff-online.com/forum/showthread.php?t=88469&highlight=Igel da gibt es auch jemanden,d er dir helfen wird und ihn event. aufnehmen und ordnungsgemäß versorgen kann! alles gute!!!

    LG, Monika
     
  3. Leanim

    Leanim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2009
    Beiträge:
    1.871
    Ort:
    Berlin-Spandau
    AW: Igel im Schnee

    Hllöchen AnitaStella,

    ist ja schön von dir daß du ihn aufnimmst.Ein Tierarztbesuch wäre schön,den irgentetwas hat ihn herumirren lassen.
    Wenn es ein erfahrener T.A.ist kuckt er ob Stachelchen Flöhe, Zecken,Milben u.s.w. hat.Er kuckt auch nach würmer oder Kotzidien.
    Wen du dafür etwas Kot sammelst wäre das gut.
    Wen er eine tröpfelnde Nase hat sollte er sowieso hin zum T.A.
    Ich würde zum T.A. gehen mit ihm.
    Es grüßt Leanim
     
  4. Bandit

    Bandit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    2.898
    Ort:
    Jade
    AW: Igel im Schnee

    :blume2:

    Das das Igelchen bei diesem Wetter jetzt herumirrt ist aber absolut
    nicht normal. Vielleicht ist er aus seinem Winterschlaf durch irgend
    etwas geweckt worden. Ich würde auch zum TA gehen.
    Toll, das Du ihn gefunden hast bzw. das man ihn Dir gebracht hat.

    Wäre sehr schön, wenn er gerettet würde.:)
     
  5. kiki42

    kiki42 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Oktober 2009
    Beiträge:
    75
    AW: Igel im Schnee

    Wenn der Igel sich erholt hat , vielleicht kannst du uns ja mal ein Bild zeigen .
    Wünsche dem Kleinen alles Gute .
    LG kiki
     
  6. mario4410

    mario4410 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juni 2009
    Beiträge:
    1.486
    Ort:
    Bülach, Kanton Zürich
    Werbung:
    AW: Igel im Schnee

    Ach, wie süss! Würde mich sehr über ein Bild freuen!:blume2:
    Stimmt, dass er herumirrt, ist nicht normal. Vielleicht solltest du zur Igelstation oder zum Tierarzt gehen, es ist ja bekanntlich schlecht, wenn das Tier im Winterschlaf geweckt wird.
     
  7. AnitaStella

    AnitaStella Mitglied

    Registriert seit:
    27 September 2009
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Niederösterreich
    AW: Igel im Schnee

    Hallöchen
    ich habe den Igel Gesund und munter wieder in den Garten gebracht, ein Platz unter dem Nützlingshotel extra für Igel eingerichtet, dort wird er sicher nicht lange allein sein und wenn es ihm dort nicht gefällt hat er genug andere Möglichkeiten sich ein geschütztes Plätzchen zu suchen.
     
  8. Chicha

    Chicha Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    1.994
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Strasshof
    AW: Igel im Schnee

    ein gesundes und langes leben dem kleinen stachelchen:blume2: bei uns im garten wuseln sie auch schon wieder in massen herum. soooooooooo süüüüüüüss:)

    LG, Monika
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden