putzfrau-alaaaaaaaarm!!!!

Knusperhexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Januar 2006
Beiträge
1.702
Ort
Lassee, Niederösterreich
... heisst es bei uns jeden dienstag, wenn meine perle unserem reich mit staubsauger, wischer & co zu leibe rückt.

für die katzis is das immer ein echtes "zimmer-roulette". sie beginnt im wohnzimmer - katzis flüchten ins schlafzimmer. sie geht weiter ins schlafzimmer - katzis flüchten zu mir ins büro.... usw.

aber heut wars besonders lustig: der duschvorhang vor unserer badewanne war zugezogen, die perle schiebt ihn nichtahnend recht resolut auf die seite. in der wanne ruht - wie immer - unser salem. der is so dermaßen erschrocken, dass er vor lauter schreck der armen dame entgegengefahren ist, sie angefaucht hat und "klatsch" - schon wars passiert: der fetzen fällt ihr - ebenfalls total erschrocken - aus der hand auf den boden. im selben moment wollte salem jedoch aus der wanne fetzen - und der fallende fetzen bedeckt meinen schwarzen kater am rücken und köpfchen. wie ein gespenst :geist: (mit dem fetzen bedeckt) isser daraufhin richtung klappe gerumpelt, aber da war kein durchkommen: erstens sah er nix (fetzen), zweitens hat sich die klappe natürlich gesperrt, weil er soooooo hektisch war. da isser zurückgerannt - den fetzen mittlerweile nurmehr als "decke" auf dem rücken - ab unter den esszimmertisch. dort hat er sich wütend des fetzens entledigt und sich wie wild geputzt. kein wunder - wer will schon nach pril, cif & co riechen??? und dann mussten wir frauli natürlich sofort um futter anbetteln - sowas macht ja soooooooooooo hungrig.

ulkig sinds manchmal, unsre süssen, was?

uli & das liederliche kleeblatt
 
Werbung:

samstag

Sehr aktives Mitglied
Registriert
9 Januar 2006
Beiträge
205
*japs* tränen wegwisch.... mensch, das kann ich mir ECHT super vorstellen!!!! kriegt jetzt die putzfrau ´ne gefahrenzulage? ich glaub, diese idee sollt ich ihr mal stecken :zunge3:
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
*tränenlach
Ja, ja-unsere Fellpupse..........
Wir hatten gestern ein Erlebnis mit Leonie*muß schon wieder lachen
Mein Mann machte irgendetwas am Aquarium, klar, dass er dazu die Abdeckung offen hatte...............
Leonie kam um die Ecke gesaust, sprang mit einem Satz auf das Aquarium......nun, in Ermangeung der Abdeckung landete sie mittendrin.........den Gesichtsausdruck von ihr*ich lache mich schlapp
Mein Mann hat sie sofort "herausgefischt" und triefend nass kam sie erst einmal zu mir, ich packte sie in ein warmes Handtuch und dann wurde erst einmal geschmust.
Heute schaute sie erst einmal nach, ob sie auf das Aquarium kann:blume2:
 

Knusperhexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Januar 2006
Beiträge
1.702
Ort
Lassee, Niederösterreich
die geschichte is ja aber auch nicht schlecht, flauschfussel - ehrlich *vollabfetz*

allein der anblick triefend nasser katzen is ja immer ein absoluter traum.
wir wohnen im sommer immer ein halbes jahr in unserem haus am see. da sieht man dann alle 3 katzis gegen abend am ufer versammelt mit erhobenen pfoten - bereit zum fischfang.....

und nicht einmal schlich bald darauf eine der 3 triefend nass und gebeutelt ins haus. nur das kopfi trocken - und voll frustriert, weil der fisch mal wieder schneller war .... :baden:
 

Guinevere

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
2.955
Ort
Klagenfurt
*gröhl* tja, Katzis und Nässe.... *ggg* bei mir hatte Akuma mal ein Aquariumsabdeckungsproblem :D Aber sie war "nur" zur Hälfte nass *ggg*
 

Monty

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 Januar 2006
Beiträge
853
Flauschfussel schrieb:
hihi-lasst uns den Club der "Wasserkatzen" gründen!!*lach:jump1:


:jump1: oh ja das machen wir:) Monty *auchganzwassersüchtigist*...immer wenn mein Mann die Gieskanne schingt kommt Monty wie ein Derwisch angesaust um zu testen ob genügend Wasser in den Blumen ist bzw. das Wasser aus dem Untersetzer gekonnt im Wintergarten zu verteilen...hab schon einen Lappen dazugelegt, erspart mir das Wischen *grins*

lg
Sylvia
 

neelix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
11 Januar 2006
Beiträge
467
Ort
Netphen
Mein Monsterkater wollte dringend kuscheln - IN DER BADEWANNE -

die Wunden heilen sehr langsam (MEINE Wunden)

LG Neelix
 

neelix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
11 Januar 2006
Beiträge
467
Ort
Netphen
Ja, ein Riese ist er wirklich, der Herr Kater, aber er ist total drollig und

meint es niemals böse.

Einmal hat er mich allerdings im Gesicht erwicht (meine Schuld - eh klar)

meine Kollegin sagte am nächsten Tag: " Aha, der Kater, oder bist in

einen Autobus gelaufen?"

LG
Neelix:hamster:
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
171.gif

ich lache mich wech-haste mal ein Bild von ihm?
 
Werbung:

neelix

Sehr aktives Mitglied
Registriert
11 Januar 2006
Beiträge
467
Ort
Netphen
Fotos von meinem ganzen Zoo werden hoffentlich bald nachgereicht -
es ist noch einiges in Arbeit.

Alle drei richtig in Aktion zu erwischen verlangt ein bißchen Geduld, aber es
ist schließlich nur das Beste gut genug.

Bei unserem Hund zum Beispiel ist es immer eine Frage der Stimmung, oder des Mondes oder meines Kontostandes ( sprich - ich hab keine Ahnung)

ob sie die Ohren aufstellt, oder nicht - oder nur links - oder doch lieber rechts
oder zu müde für beide ?????????

Je nachdem schaut sie halt intelligent, drollig, traurig oder erbarmungswürdig.

Lassen wir uns überraschen.:foto:
 
Oben