Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Süssikeiten

Dieses Thema im Forum "Hunde-Ernährung" wurde erstellt von Xenos, 7 Februar 2005.

  1. Xenos

    Xenos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo
    ich heisse Xenos und bn bald 3 Jahre alt.Leider esse ich für mein Leben gern Süsses. Mein Herrchen verbietet es mir aber strickt und erklärt mir das ich davon blind werden würde. Stimmt das oder darf ich ab und zu auch mal was Süsses naschen.
    Gruss Xenos
     
  2. Lissy

    Lissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Land Salzburg
    Hallo Xenos bist du ein Hund oder ein Kater? Ist ja auch egal.Also folgendes :Schokolade ist absolut Tabu.Größere Mengen davon können bei Hunden zu Vergiftungserscheinungen führen und für Kleinhunde sogar im Extremfall tödlich sein.
    Wenn du bei Kuchen od .Mehlspeisen mitnascht wirst entweder dick oder du kriegst Karies aber es ist halt nicht gefährlich aber eben auch nicht gesund für dich.Halte dich lieber an Hundekuchen,Schokodrops,Milchdrops,Hundekeksi u............. extra für deine Bedürfnisse gemacht. :brav:
     
  3. Minnie

    Minnie Guest

    Hallo Xenos :) !
    Süsses ist gar nicht gut für uns Hunde hat Frauchen mal gesagt. Eigentlich mag ich gar nicht so gerne süss. Aber was lecker ist: manchmal schlecke ich ein klein wenig Fruchtjoghurt, hmm...
    Ciao Nico :kuss1:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden