1. Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

rissige blutende nase

Dieses Thema im Forum "Infos zur Gesundheit Deines Hundes" wurde erstellt von muetterchen, 13 Mai 2010.

  1. muetterchen

    muetterchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    wer hat erfahrung ,wie kann ich meinen hund helfen ?
    ich habe einen schäferhund.
    sie hat einige risse in der nase ,die auch häufiger sehr stark bluten.
    :danke:
    für eure hilfe.
     
  2. fusselbuerste

    fusselbuerste Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2008
    Beiträge:
    4.954
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Halle
    AW: rissige blutende nase

    Wenn meine Hunde Kratzer auf der Nase haben benutze ich Betaisodonnasalbe.
    Jeden Tag mehrfach sauber macvhen und dann wieder Salbe drauf.
    Wenig Salbe aber die Wunde ist völlig bedeckt.
    In der Nase kannst auch eine Augensalbe verwenden.
     
  3. muetterchen

    muetterchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Nürnberg
    AW: rissige blutende nase

    danke für den tip.
    was mache ich wenn sie es dann abschleckt?
    wir haben schon mit vaseline probiert und das schleckt sie ab.
     
  4. Leanim

    Leanim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2009
    Beiträge:
    1.871
    Ort:
    Berlin-Spandau
    AW: rissige blutende nase

    Hallöchen und :blume2:HERZLICH WILLKOMMEN:blume2:

    Vaseline macht sich für sowas gar nicht,reizt eher noch.

    Ich würd es mit kammile reinigen.Einen Teebeutel aufgießen und einwenig ziehen lassen.Oder frische Kammile aufgießen und ziehen lassen.
    Wenn es durchgezogen ist, mit einem weichen läppchen eintunken und dan in die nase führen.Du kannst die kamilie auch ruhig bis zu 2 stunden stehen lassen.Allerdings dan den Beutel oder Blüten entfernen.Am tage ruhig öfters machen.Das kann sie dan auch schleckern.

    Wieso hat sie den risse in der Nase?.Ist sie den sonst Fit?
    Es grüsst Leanim
     
  5. Angelika-Marie

    Angelika-Marie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 November 2005
    Beiträge:
    4.751
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Seit 2012 östliches Ruhrgebiet, im platten Land
    AW: rissige blutende nase

    Hallo Muetterchen,:)

    ich zitiere hier aus dem Buch "Unsere Hundegesund durch Homöopathie" von Dr.Wolff:

    "Nasenspiegel
    Der trockene, rissige Nasenspiegel zeigt eine unterschwellige Stoffwechselstörung an und verlangt Natrium chloratum in der D 12, 3x täglich, wenn bei der Fütterung die Konservenkost überwiegt un der Hund sich noch in der ersten Lebenshälfte befindet.
    Ältere Tiere benötigen Sepia D6, 3x täglich. Ebenso dient Sepia als Heilmittel bei wechselnder Pigmentierung das Nasenspiegels.
    Der borkige, trockene Nasenspiegel, ohne Einrisse wird mit Lebertran massiert. Innerlich: Graphites D12"


    Lieben Gruß,

    Geli :blume2:

    P.S.: Homöopathische Mittel immer auf die saubere Mundschleimhaut geben!
    Also, bis 10 Minuten vor dem Fressen, oder ab eine Stunde danach!
    Kauf die Milchzuckertabletten, keine Globuli, sie lassen sich leichter verabreichen.
     
  6. muetterchen

    muetterchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    AW: rissige blutende nase

    Hallo Geli
    danke für deinen Ratschlag,wir waren jetzt beim Tierarzt ,denn meine Schäferhündin Shila
    hat nicht mehr aufgehört zu bluten.
    Der Tierarzt meint sie hat eine Allergie auf das Trockenfutter.Und sie hat Bluthochdruck.Wir haben jetzt das Futter umgestellt.Jetzt heißt es abwarten.
    Aber ihre Nase blutet immer wieder.Wir sind alle langsam am verzweifeln.
    Aber danke dir trotz allem.
    Gruß Anita
     
  7. Angelika-Marie

    Angelika-Marie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 November 2005
    Beiträge:
    4.751
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Seit 2012 östliches Ruhrgebiet, im platten Land
    AW: rissige blutende nase

    Liebe Anita, :)

    also, mit der rissigen Nasenspiegel meinte er schon noch auch den blutenden,
    und mit Konservenkost auch Trockenfutter.
    Wie alt ist Deine Hündin denn?
    Gute Besserung!
    Lieben Gruß,

    Geli :blume2:
     
  8. Leanim

    Leanim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2009
    Beiträge:
    1.871
    Ort:
    Berlin-Spandau
    AW: rissige blutende nase

    Ich wünsche euch auch gute Besserung.Und das Sie die umstellung gut verträgt.
    Liebe grüsse Leanim
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden