Garten/Selbstversorgung

Angelika-Marie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14 November 2005
Beiträge
4.795
Ort
Seit 2012 östliches Ruhrgebiet, im platten Land
Hallo!
Ich würde gerne etwas zu Garten und Selbstversorgung schreiben
- und Euch gleich mit guten gärtnerischen Tipps überhäufen.
Es passt nicht ganz in ein Tierliebeforum - aber wer Tiere hat, hat oftmals auch einen Garten, oder zumindest Pflanzen.

Es ist jetzt Mitte März, noch ist Zeit - auf der Fensterbank - Tomaten zu säen, Paprika und Chilis sollten schon eine gewisse Größe erreicht haben. Nach den Tomaten folgen auf der Fensterbank Kürbisse, Gurken und Zucchini.
Wenn der Mai die Mitte erreicht, ist es leider in manchen Regionen für Stangenbohnen und Feuerbohnen noch zu kalt. Die Bohnen gammeln in der Erde. Aber auch diese kann man 'wurzelschonend' auf der Fensterbank vorziehen, und zwar in alten Klorollen.

Bevor ich aber jetzt loslege, möchte ich erstmal wissen, interessiert Euch das überhaupt? Ist das auch für Euch okay, Margit? Walter? Denn es ist ein größeres Thema, es ist nicht mit einem Beitrag getan. Oder sprengt das hier den Rahmen?

Lieben Gruß
Geli
 
Werbung:
Oben