Giovanni ist angekommen...

evelyn26

Sehr aktives Mitglied
Registriert
28 Oktober 2005
Beiträge
110
Hallo ihr Katzen Mütter und Väter, also unser Katerchen ist am Montag bei uns angekommen und seither ist unser ganzes Leben anders!
Er frisst für sein Leben gern, leider nur Frischfutter, Royal Canin Kitten lässt er stehen, dass mag er überhaupt nicht, dabei hab ich gedacht das wäre DAS Katzenfutter....
Und wollte eigentlich schon das er auch ein wenig Trockenfutter frisst, jetzt hab ich halt anderes Kitten Katzenfutter gekauft....wieviel er davon frisst ist unwahrscheinlich.
Er hat einfach so großen Hunger, doch anscheinend ist das ja bei Coonies normal?!
Er benutzt sein Katzenklo total brav, habe mich für Öko Best Plus entschieden, super in der Verwendung.
Doch in der Nacht da mauzt er unsagbar - also das ist schon sehr anstrengend und ich suche nach einer Möglichkeit das wir wieder unseren Schlaf finden. Ins Bett möchte ich ihn auf keinen Fall holen.
Doch kommt Zeit kommt Rat, jedenfalls ist er ein Schmusebär und die Kinder lieben ihn.
LG Evelyn
 
Werbung:

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Erst einmal: herzlichen Glückwunsch!!
Caruso frisst mit seinen 20 Wochen auch Unmassen-ehrlich, das erstaunte sogar mich, aber der TA sagte, für einen Maine Coon-Kater völlig normal!
Und dann sage ich mal: NOCH möchtest du ihn nicht im Bett haben-wir warten mal ab, bis du dem Charme deines Katerchens erliegst*gg
Ich persönlich bin froh, dass ich bald gar kein Trofu mehr füttern muß, da Lilly auch immer weniger davon frisst, dass ist aber nur meine persönliche Einstellung.
Wie wäre es mit einem Bildchen??
 

evelyn26

Sehr aktives Mitglied
Registriert
28 Oktober 2005
Beiträge
110
Im Prinzip ist es mir ja auch recht wenn er das frisst was ihm schmeckt.
Heute hat er seine fünf Minuten auf den ganzen Vormittag ausgedehnt, kratzt und beißt mich, mit einer Hingabe.
So ein Lauser.
Foto folgt, muss ich erst hochladen!
 

evelyn26

Sehr aktives Mitglied
Registriert
28 Oktober 2005
Beiträge
110
sodala - des ist er, in der heizungsliege seinem lieblingsplatz.
 

Anhänge

  • Bild 023.jpg
    Bild 023.jpg
    7,8 KB · Aufrufe: 36
Werbung:

evelyn26

Sehr aktives Mitglied
Registriert
28 Oktober 2005
Beiträge
110
Er fühlt sich glaube ich echt wohl bei uns, frisst brav trinkt mittlerweile auch mehr aber noch immer nicht wirklich viel. Meine Kinder lieben ihn, er lässt sich knuddeln - außer er hat gerade seine fünf (30) Minuten, da ist er ungenießbar und rennt wie irr durch´s Haus, keiner und nix ist vor ihm dann sicher.
 
Oben