Habt Ihr ne gute Idee?

Marie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2005
Beiträge
10.151
Huhu Fories,

ich möcht Euch mal mit einem Anliegen belästigen. Hoffe, Ihr verzeiht mir..:rolleyes: Ich steh etwas auf'm Schlauch und Ihr habt doch alle auch immer so tolle Ideen! Will mich beruflich etwas umorientieren. Bisher war ich immer "nur" Bürotante im ganz normalen Büro und jetzt will gern den Versuch starten, mich in unserem Veterniäramt zu bewerben. Is ne Initiativbewerbung, die wissen von mir also noch nix :) und suchen eigentlich auch niemanden... Habt Ihr ne Idee, wie man so'n Bewerbungsanschreiben aufziehen sollte? Vor allem, das Warum ich es gerade da versuch? Ich zermater :wut3: mir hier den Kopf und mir fällt immer nur schnulli ein, hihi..

Bin für jeden Vorschlag dankbar :umarm:

Liebes Grüssli Marie
 
Werbung:

wolkenkind

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22 August 2005
Beiträge
385
Hm....*grübel*

Das mit dem umorientieren muss auf jeden Fall rein...das du Tiere liebst und dich gern aktiv an deren Wohlbefinden oder Wohlergehen beteiligen möchtest. So was in der Richtung.

Als was willst du dich denn überhaupt dort bewerben? Das macht Vorschläge sicher leichter. :)
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Ich hab keine Ahnung, wie man sowas macht.
Man soll ja glaube sehr überzeugend rüberkommen, aber wenn sie niemanden suchen, wird es bestimmt schwer.Vielleicht haste da bei Tierarzten mehr Glück.Meine Freundin arbeitet auch halbtags bei einem TA und hat das nicht gelernt, nur vieles sich angeeignet.
 

Marie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2005
Beiträge
10.151
Hallo Ihr Zwei!

Wolkenkind, ach wie schön, ja "Wohlergehen" und "aktive Beteiligung" hören sich defenitiv gut an und drücken in etwa mein Vorhaben aus.
Im Veterinäramt wäre es auch wieder die Verwaltung - also auch Büro :rolleyes: , aber in einem anderen Themenbereich. (Tierseuchenbekämpfung, Hundehaltung etc.)

Johi Alex, so überzeugend, das se einen Kennenlernen wollen. Egal ob's Budget passt oder nicht, hihi. Das wär mir am liebsten *schleim*

Also Umorientierung passt ja dann nicht ganz so, da es ja auch Büro wär. Das "Warum ausgerechnet bei uns" kommt aber bestimmt. *stöhn* Oh man, warum muss das immer so schwer sein???
 

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
"Warum ausgerechnet bei uns"????

Diese Frage ist doch von Dir spielend zu beantworten.!!!!!!!

Na weil das der beste Job für Dich ist und Du die beste die se kriegen können!!! :winken1:

Stell Dein Licht nicht unter den Scheffel......Du kennst Dich mit Tieren gut aus,bist aufgeschlossen und an unseren Mitgeschöpfen interessiert.Was brauchste mehr.Und Büroerfahrung bringste mit.Und ausserdem wäre das Dein Traumjob :)

Nur Mut....mehr als nein sagen können se ja nicht!!! :umarm:
 

Marie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2005
Beiträge
10.151
Oh Danke, Danke Sina
b015.gif
*mehrhörenwill* hihi! Und wie schreib ich das jetzt? "Hey Leute, Sie haben auf mich gewartet? Da bin ich!" *breitgrins*
 

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
Jo hey,genau so :jump1: :jump1: :jump1: :jump1:

Wenns geklappt hat sag mir Bescheid,dann bewerb ich mich auch dort :ironie:

Ist immer garnicht so einfach ne Bewerbung richtig gut zu formulieren!!!!
 
Werbung:

wolkenkind

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22 August 2005
Beiträge
385
marie4 schrieb:
Oh Danke, Danke Sina
b015.gif
*mehrhörenwill* hihi! Und wie schreib ich das jetzt? "Hey Leute, Sie haben auf mich gewartet? Da bin ich!" *breitgrins*

Wenn wir Bewerbungen bekommen find ich immer nett wenn da so was steht wie...Suchen sie eine angagierte Mitarbeiterin im Bereich ....... Dann kannst du das mit der Umorientierung schreiben und zwar nicht Umorientierung im Sinne von keine Büroarbeit sondern eben eher das du das Gebiet wechseln willst. Und dann legst du los wie tierlieb du bist und das du am Wohlergehen der Tiere gern aktiv mitwirken möchtest. Es war schon immer dein Traumjob und du möchtest dieses Vorhaben nun verwirklichen. Du bist höfflich, teamfähig, zuverlässig, verbindlich, kooperativ und vertrauenswürdig. Du besitzt jederzeit verfügbares Fachwissen und bist sehr angagiert.

Dann schreibst du rein was zu deinen regelmäßig anfallenden Arbeitsaufgaben momentan gehört.

Und eben das du dich über eine positive Resonanz freuen würdest.
 
Oben