Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Katzen - Einschlaf - Rituale?

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von Mutzi, 13 Mai 2005.

  1. Mutzi

    Mutzi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2005
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Berlin / D
    Werbung:
    Hallöle in die Runde!

    Ich hatte Besuch von einer Bekannten, die von mir wissen wollte, was ich damals mit meinen Kindern angestellt habe, wenn sie nicht schlafen wollten. Nun gut, ich erklärte ihr, dass ich eine Art "Kraulmassage" gemacht habe. Als ich merkte, dass sie nicht verstand, was ich meinte, wollte ich es ihr vormachen. Da meine Kinder mich schon etwas über den Kopf gewachsen sind und in Ermangelung von Baby oder Kleinkind, habe ich den dicken Carter gegriffen und habe diese "Kraulmassage" vorgeführt. Auch im Katzengesicht, am Mäulchen und am Hals habe ich meine Finger kreisen / klopfen lassen.
    Ende vom Lied? Carter ist eingepennt und hat geschnarcht.
    Gestern kam er - es war seine "Dösestunde" - auf mich zugelaufen und warf sich vor meine Füße. Ich habe aus Jux wieder so gekrault wie bei der Massage - und Carter wanderte ins Land der Träume.
    Nun ist es so, dass wir Carter gegen 23.00 Uhr aus dem Schlafzimmer verbannen. Ich trug ihn also raus auf seinen Schlafplatz und er fing furchtbar an zu mauzen, als ich wieder raus ging aus dem Zimmer. Was war denn mit dem los? Ich also hin, weil ich dachte, es tut ihm was weh. Aber da packte er sich auf den Rücken und ich ahnte was los war. Kraulen, bitte...aber sanft! Das gleiche Spiel geht heute so weiter... Wenn ich nicht kraule, wenn der Herr schlafen möchte, macht er Theater.
    Oje, ich habe ihn "verdorben". :weinen2: :D

    Okay, soll er ein wenig verwöhnt werden, solange wir ihm nicht das Fell vom Rücken kraulen... :brav:

    Haben Eure Katzen auch so eine "Macke"?
     
  2. Flauschfussel

    Flauschfussel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    8.326
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Siegen
    Hallo Mutzi!

    Also, so eine Macke haben unsere Tiger nicht....(übrigens sehr süß!)

    Aber unsere kleine Lilly hat eine Macke: sie klaut alles, was nicht niet-und nagelfest ist, vom Spültuch bis zum Tempopäckchen*wusch, weg ist sie damit.
    Sie hat auch die richtige Fellzeichnung, schwarz -weiß, wie eine Elster*grins

    Lieben Gruß

    Andrea :)
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2004
    Beiträge:
    1.383
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Salzburg
    Grüß Dich!

    Ich mußte direkt schmunzeln als ich Deinen Beitrag las, so süß!
    Unser Tobi macht immer vor dem schlafen gehen eine Tür von einer Küchenlade auf, das wurde schon richtig zum Ritual, er nimmt nix raus oder so, sondern öffnet sie, dann spielt er eine Runde mit dem Golfball ( was sehr laut ist, denn wir liegen schon im Bett), dann frißt er noch einmal das Trockenfutter und geht dann in seine Schlafkiste, die bei uns im Zimmer steht. In der Früh wenn wir noch schlafen kommt es oft vor daß er entweder wieder mit dem Golfball spielt oder lauter ist, dann rufe ich ihn und schwupp kommt er in mein Bett und schläft so lange bis wir aufstehen.

    Sind schon süß unsere lieben Vierbeiner, gel?

    LG Ninja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden