Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

Tierrechtskongress Wien 2004

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Sasette, 23 August 2004.

  1. Sasette

    Sasette Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2004
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    *Tierrechtskongress Wien, 16. - 19.September 2004
    Don-Bosco-Haus, 1130 Wien, St. Veit-Gasse 25*

    * Vorträge und Arbeitskreise
    * Kampagnenreports
    * Strategiediskussionen
    * Ziele der Tierrechtsbewegung
    * Orientierung für NeueinsteigerInnen
    * Tierrechtskunstausstellung
    * Video-Sessions

    mit mehr als 70 Vortragenden aus Österreich, Deutschland, der Schweiz,
    Italien, Großbritanien, Ungarn, den USA, Russland....
    Hauptvorträge:
    _Dr. Signe Preuschoft: _ "Die kognitiven Fähigkeiten der Schimpansen"
    _Mag. Birgit Mütherich:_ "Speziesismus, soziale Hierachien und Gewalt"
    _Prof. Dr. Kurt Remele: _ "Abschied von der Anpassung. Plädoyer für
    eine tierfreundliche Ethik im christlich-abendländischen Kontext"
    _Prof. Dr. Richard Ryder: _ "Animal Revolution" (englisch)
    _Prof. Dr. Vladimir Mironov:_ "Tissue engineered "hydroponic"
    animal-free animal meat" (englisch)
    _John Curtin: _ "The animal liberation front"
    (englisch)
    _Dr. Martin Balluch: _ "Die Tierrechtsbewegung - wie weit
    sind wir"

    *Anmeldung und weitere Infos unter: www.tierrechtskongress.at oder Tel.:
    01/92 91 498*
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden