Wüstenrenner

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Hallo, Nagerfreunde.
Nix schlimmes, wollte nur mal rumhörchen, ob eure Wüstenrenner auch so wenig Frisches essen.
Wenn sie Lust haben, mal ein Stück Apfel oder Gurke.
Hab neulich gedacht, ich hätte endlich was gefunden, was ihnen schmeckt -
Weintrauben.da haben sie es sogar geschafft, eine am Stück zu essen.
Ging aber bloß zwei Tage so.
Also wenn ich dann unseren Hamster und die Farbmäuse dagegen seh, die fressen alles an Obst, Gemüse und Lowenzahn etc.
Wollt halt nur mal wissen, ob es normal ist.
liebe Grüße Alex
 
Werbung:

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Huhuuuh Grinseentchen!
Meine Tochter hat Wüstenrenner, da ist es unterschiedlich, Mrs. Sophie und Admiral von Schneider essen sehr gerne Löwenzahn und Äpfel.
Bruno, Siegfried und Roy dagegen hauptsächlich ihr Trockenfutter und die sind ganz wild auf ihren Nagerstein.
Baby und Bubi fressen alles, hauptsache reichlich*lach.
Du siehst-wie bei uns....Geschmäcker sind verschieden :)
LG
Andrea
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Hallo Andrea, könnte mich ja über die ersten beiden Namen bekugeln.
Kannst ja deine Tochter (sie war es bestimmt mit der Namensgebung)
mal fragen, ob sie noch paar auf Lager hat :)
Wir kriegen am 2.09. die ersten beiden Chins aus Notfällen.
Die bekommen dann hier endlich ein gutes Zuhause für ihre verletzten Seelchen.
Später bekomme ich (hoffentlich) noch die Zwei aus dem Neuwieder Notfall.
Macht dann 4 Männchen.
Ich wollte ihnen gerne Namen geben, die mit "endlich zu Hause" zu tun haben.2 Namen hab ich schon: ET (Et der Außerirdische) und Robinson (Robinson Crouso)
Mir fehlen dann noch zwei, vielleicht habt ihr ne Idee.
liebe Grüße Alex
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Hallo Grinseentchen!
Ich muß dir gestehen, dass ich hier für die Namen zuständig bin*gg

Sie kommt dann an und sagt"Mama, guck dir die Süssen mal an und sag was!"
Tja, wenn ich sie dann mal gesehen habe, dann kommt meistens die "Erleuchtung"
Schön wäre es, wenn du mir ein Bild zukommen lassen könntest.
So als "Blitzeinfall"würde mir "Herr von Bödefeld"gut gefallen :), hat aber nix mit "zu hause"zu tun......
hm-ich überlege mir was.
Bis denne
Andrea
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Hallo Andrea,
kenne zwar beide nicht, aber wir können ja abwarten, bis die 2 Neuwieder dazukommen.Kann dir nur ein Foto von den anderen beiden schicken, die ich am 2.09.bekomme
Mal sehen, ob das mit dem Foto jetzt geklappt hat, wenn nicht schick ich dir eins per E-Mail
liebe Grüße Alex
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
haumichindieecke
das kommt doch der Sache schon näher,ich kann mir gut vorstellen,das dir das Spaß macht. :kuss3:
Ich mache sowas auch gern, hab im Moment aber voll mit dem Käfig zu tun.Will das zweite Modul heute fertig bekommen, damit ich die Baustelle endlich beseitigen kann.Ich muß den Käfig nämlich an Ort und Stelle zusammenbauen, weil unser Treppenhaus so klein ist, da kommste kaum mit nem Sessel hoch, geschweige, mit nem Riesenkäfig.
Wie geht denn das nun mit den Bildern, weißt du das?
Äähm, mir fällt gerade was ein.Ich stell das Foto unter Hasenfotos, da kannste ET und Robinson mal angucken :zunge4:
liebe Grüße Alex
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
So ich hab geschaut, für mich ganz klar:
Sherlock Holmes und Watson,
auch, wenn das nichts mit "nach hause kommen" zu tun hat.
Ich finde, passt hervorragend :)
LG
Andrea
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Uih, die Namen gefallen dir?
Das freut mich! :umarm:
Guck dir die Tierchen
in natura an, dann weißt du bestimmt, wer wer ist :)
LG
Andrea
 
Werbung:

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Du kannst dir garnicht vorstellen, wie gespannt ich auf die beiden bin.
Mit "Katereeten" (Katzen) kenn ich mich aus, aber solche Teilchen kenne ich nur vom Sehen im Zooladen, hab sie noch nie angefaßt, sind aber bestimmt so weich, wie ein Maulwurf :)
Hab heute wieder schwer mit dem Käfig gekämpft - alle Maße gestimmt und als ich die Tür einsetzen wollte, hat nix mehr gepaßt :teufel2:
Aber morgen ist ja auch noch ein Tag. :zunge4:
liebe Grüße Alex
 
Oben