26.10.04 genau vor ein Jahr...

Danie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 März 2005
Beiträge
147
Ort
NRW
ist mein Chicco von mir gegangen.
Ich möchte Dir mein lieber Chicco ein paar Worte zu diesem Tag schenken:

Mein lieber Chicco,
vor genau einem Jahr warst du sehr krank,
hast zwei Tage leiden müssen,
ohne das ich dir helfen konnte,obwohl ich
alles für dich getan habe,
habe ich es nicht geschafft dich auf peppeln zu können.
Ich habe Dich keine Sekunde aus den Augen gelassen,
weil meine Angst zu groß war.
Trotzdem hast du es nicht geschafft,
Deine Krankheit war stärker,leider.
Wie gern hätte ich all deine Schmerzen auf mich genommen,
damit du hättest nicht leiden müssen.
Ich vermisse Dich so sehr,
und es tut immer noch weh,Dich nicht mehr bei mir zu haben.
Ich hoffe Du wirst mich nie vergessen,
nein DU wirst mich nie vergessen ,weil wir waren ein unschlagbares Team.
Sowas gibt es kein zweites mal.
Du warst das beste was ich je hatte!
Ich werde Dich nie vergessen ,Du wirst immer mit mir weiter leben in meinen Gedanken.Du warst mein ein und alles,und wirst es auch immer bleiben. :katze:
In Ewiger liebe an mein Chicco.
Ich hab dich lieb.
Deine Danie
 
Werbung:

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Danie:umarm: ,
ich verstehe dich so gut:umarm: :umarm: :umarm:
Da könnte auch "Merlin"stehen.
Ich empfehle dir, dir alles immer wieder von der Seele zu reden, oder zu schreiben.
Ich durfte das hier auch, habe meine Vorstellung und alles vergessen, nur über Merlin geschrieben und bin so liebevoll getröstet und aufgenommen worden.
Die anderen und ich sind immer für dich da.:trost:
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Danie, wie alt wurde denn dein Schatz und was hatte er?
Merlin mußte im April diesen Jahres eingeschläfert werden, ich bin lange noch nicht drüber weg-er fehlt überall.
 

Danie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 März 2005
Beiträge
147
Ort
NRW
Lieber Chicco,
ich vermisse dich noch so sehr und denke immer an dich. Deswegen hier noch eine kleine Kerze für dich.
 

Anhänge

  • post-11-1128427150.jpg
    post-11-1128427150.jpg
    3,5 KB · Aufrufe: 30

wolkenkind

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22 August 2005
Beiträge
385
Liebe Danie,

es tut mir leid was dir und deinem Liebling geschehen ist. Hier sind viele unter uns die das Gleiche durchgemacht haben und sicher auch noch werden. Wir verstehen dich und ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass es wirklich hilft die ganzen Gedanken und Gefühle hier rein zu schreiben. Einer von den Lieben hier hat mir mal geschrieben das es irgendwann nicht mehr so weh andauernd so weh tut. Es ist bei mir erst zwei Monate her und ich hab ganz schön dran zu knappern aber es wird besser. Es ist schwer aber man kann es sich mit Kleinigkeiten etwas leichter machen. Ich brenn abend immer eine Kerze für Snoopy an und weiß das sie da ist. Jetz muss ich schon wieder weinen...:weinen3:

Wölkchen
 

Danie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 März 2005
Beiträge
147
Ort
NRW
Hallo Wolkenkind,
Lass Dich :umarm:
Es ist schwer damit um zu gehen wenn jemand von uns geht,viele sagen "Sind doch nur Tiere"
Aber das stimmt nicht Tiere sind für mich genauso Wichtig wie ein Mensch auch.Man liebt das Tier wie einen Menschen wenn nicht noch mehr.
Das ist meine Meihnung.
Ich:trost: Dich
und :umarm: Dich ganz fest.
Einen dicken :kuss1: :kuss1:
:weinen3: mit Dir mit,denn Gefühlen soll man freien lauf lassen.
Viele Liebe Grüße Danie
 

wolkenkind

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22 August 2005
Beiträge
385
Danke Danie. :umarm: Irgendwie ist es gemeinsam leichter zu ertragen. Und da muss ich immer wieder an die Regenbogenbrücke denken...

Eine Brücke verbindet Himmel und Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie “Brücke des Regenbogens”.
Auf dieser Seite des Regenbogens liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf Erden für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem schönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen, zu trinken und es ist warm - es ist schönes Frühlingswetter.
Die alten und kranken Tiere sind hier wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. Es gibt nur eins, was sie vermissen:
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf Erden so geliebt haben.
So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines innehält und aufsieht:
die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf und die Augen werden ganz groß!!!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt förmlich über die grüne Wiese. Die Pfoten tragen es schneller und immer schneller. Es hat Dich gesehen!!!
Und wenn Du und Dein spezieller Freund einander treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hälst ihn fest.
Dein Gesicht wird wieder und wieder geküsst , und Du schaust in die Augen Deines geliebten Tieres, das solange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.
Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, um nie wieder getrennt zu sein.
 

Guinevere

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
2.955
Ort
Klagenfurt
Ach, ihr Lieben, lasst euch :umarm: :umarm: :umarm:

Wenn ich eure Zeilen lese, geht's mir kalt den Rücken rauf und runter und ich muss an meine süße Tapsi denken. Es wird am 4.11. ein Jahr, dass sie von mir ging. Es tut immer noch weh, aber inzwischen überwiegen die schönen Erinnerungen an meinen Schatz. Trotzdem treibts mir immer noch die Tränen in die Augen, wenn ich auf ihre ehemaligen Lieblingsplätze blicke, wo heute neue Katzen liegen und sich wohlfühlen. Tapsi wird immer bei mir sein und eines Tages sehen wir uns wieder. Da bin ich sicher.

Wenn mir einer sagt: "Es war ja nur ein Tier", dann erkläre ich ihm, dass Tiere immer noch die besseren Menschen sind. Wer Tiere hat, weiß das zu bestätigen. Tiere spinnen keine Intrigen, Tiere mobben dich nicht, Tiere sind einfach nur da, wenn du sie brauchst.

lg Guin
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Hallo Ingrid, lange nichts von euch gelesen.
Leider kann ich damit nix anfangen, isch gann nämlisch gein englisch, aber zum Glück brauch ich diese Seite im Moment nicht, obwohl mir mein Whity unendlich fehlt, vorallem, wenn ich Guin´s weiße Katzen seh.
Aber vielleicht lebt er ja doch noch und hat es bei dem "Dieb" schön, ich würde es ihm wünschen *mistschonwiederheul*
 
Werbung:
Oben