'Marotten' oder sind eure Katzis gaaanz 'normal'???

Monty

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 Januar 2006
Beiträge
853
Giebt's überhaupt 'normale' Katzis???

Monty hat von Anfang an die Vorliebe sich überall und zu jeder Zeit irgendwo hinplumpsen zu lassen -nachdem er 3x hinundher gelaufen ist oder auch nicht- nach dem Motto 'wo ist der Stuhl':zunge3:

oder

Dosi liegt im Bett:schlaf2: -meine Knutschkugel schläft natürlich bei mir...- Monty entert die Bettdecke tretelt das Dosi von den Zehenspitzen bis zu den Schulterblättern konsequent durch um sich anschließend hinter dem Kopfkissen schnurrend einzurollen....:zunge3: ...vorher -find ich besonders ulkig- schlägt er sich sein Bäuchlein noch mit TroFu + Wasser voll + diese Zeremonie hatte ich bis jetzt jeden Abend:D

lg
Sylvia
 
Werbung:

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
hihi-ich denke "normale Katzen" gibt es nicht!
Twinkle sagt "Ma......ma......., wenn er Hunger hat und möchte auch nur sein Futter aus der Hand entgegen nehmen.............
Leonie ist eine Hexenkatze, egal wo man geht und steht-sie springt uns auf die Schulter!
Caruso singt wahre Arien, deshalb heißt er auch so *kicher
natürlich am lautesten, wenn es Futter gibt!
Stripe hat immer noch eine megaenge Beziehung zu meinem Mann-er hat ihn mit der Flasche großgezogen-und wenn Papa kommt, wird erst mal genuckelt!
Gizmo ist hier der Chef und vertritt das auch ganz vehement-wer nicht spurt, bekommt eins auf die Nase.
Er hat eine unwahrscheinliche Menschenkenntniss, wo er nicht hingeht, da bin ich sehr vorsichtig-ER hat sich noch nie getäuscht!
Lilly-unsere Diva-die kleinste, zierlichste, aber auch unnahbarste...wenn sie mal zum schmusen kommt, dann merkt jeder der Familie auf!
 

Honey

Sehr aktives Mitglied
Registriert
24 Januar 2006
Beiträge
3.185
Ort
Klosterneuburg
naja - was ist normal :)) - da bei uns bisher jede katze so total unterschiedlich war kann ich das echt net sagen :D

also hm ... Boni hat z.b. die "Marotte" uns ständig hinter her zu tigern - wie ein Hund ... kaum heben wir uns aus einem Zimmer hinweg - schwupps ist sie hinten nach ...
und ausserdem quatscht sie ständig ... ich hab noch nie eine Katze erlebt die so viele unterschiedliche Laute (von quietschen wie ne Gummiente, über Gurren wie ein Taube, bis Schreien - und noch 100 Zwischenvarianten) von sich geben kann ...

eine Marotte ist noch, dass sie des nächtens - wenn sie ihren Zärtlichkeitsanfall kriegt so schmusen kommt, dass man leichte Atemprobleme kriegt - sprich - sie legt sich konsequent direkt ans Gesicht (dreht man sich um - steigt sie schimpfend über den Hals wieder auf die "richtige Seite" - rutscht man weg - rutscht sie nach)

Was ja auch bei jeder Katze verschieden ist - wo sie am Liebsten gekrault werden wollen ...
also Boni liebt es über alles wenn man ihre Nase fest rubbelt - auch zwischen den Zehen lässt sie sich gerne knuddeln - dafür ist sie am Bauch wahnsinnig kitzlig - die zuckt regelmäßig aus, wenn man sie da versucht zu kraulen :D:D
dafür liebt Mutzi es am Bauch gekrault zu werden - da liegt sie auf einem drauf wie ein Baby - und wird immer länger und länger :D - so richtig hingegossen ...
Mutzi ist dafür im Gegensatz zu Boni eine sehr eigenwillige und selbstständige Katzi, die sehr viel Freiraum beansprucht - schmusen wenn sie nicht will - keine Chance - Boni kann man so richtig abknuddeln - sie schaut zwar indigniert aber sie hält still - Mutzi fotzt einem eine :D

naja - das wars mal was mir so auf die Schnelle an Eigenheiten von meinen zwei Süssen eingefallen ist ... :)
 

Monty

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 Januar 2006
Beiträge
853
Flauschfussel, du hast ja auch jede Menge unterhaltsame Gesellschaft,hihihi.......auch *habenmöcht* Katzi das Ma..ma sagt....Sänger ist auch nicht schlecht, spart das Radio bzw. die Gebühren....Monty kann nur undefinierbar brummquieken....


Hanna, ist Boni eine Langhaar - oder Kurzhaarkatze??? mein wegen der Gesichtsschmuserei, bei Langhaar wärens ja echt schon kosmetische Streicheleinheiten, hihihi.... Hoffe du hast keine Probleme mit Platzangst??? Im Gesicht, mit was drauf, bin ich a bisserl allergisch, das spart aber auch einen Kosmetikbesuch, hab ich einmel gemacht, niiieee wieder....off topic, sorry

lg
Sylvia
 

Knusperhexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Januar 2006
Beiträge
1.702
Ort
Lassee, Niederösterreich
also, meine haben auch jede menge eigenheiten auf lager.....

die 2 burschen spielen zum beispiel total gerne fangen mit mir. wie das geht? katz kommt angetrabt, meint : "mau" (hochtönig und kurz), dreht sich um und fetzt wie der wüste weg. dann muss frauli hinterher und die speziellen versteckplätzchen absuchen, immer mit der warnung, welchen katz ich suche: "jetzt hol ich mir mein salem-tier!" oder "jetzt hol ich mir mein strizi-tier!" (jaaaaaaa, ich bin wirklich so doof!!!!)

wenn katz gefunden ist, haut er sich auf den rücken, frauli zwickt liebevoll in den bauch, frauli-hand wird sofort angegriffen und "bestraft" *beiss* *kratz*, dann fetzt das katzi ab zum nächsten versteck und frauli muss weiter suchen. wollen beide herren katz das gleichzeitig, muss ich abwechselnd den einen und den anderen suchen - puuuuuhhhh, ganz schön anstrengend!

unser hexchen hat eine ganz gschmackige marotte: die wartet prinzipiell, bis herrli morgens mit nüchternem magen ins bad trabt und mit der morgentoilette beginnt - erst dann lässt sie sich genüsslich in ihrem kisterl nieder und macht ihrerseits toilette, und zwar die grosse braune! dass unser hexchen dabei nicht gerade nach parfum duftet, muss - denk ich - nicht extra erwähnt werden....

strizi flippt völlig aus, wenn er käse auch nur riecht - da kennt er nix, den MUSS er haben, wurscht wie!

salem verhaut den duschvorhang.

strizi meckert "maumaumau" (gackernd), wenn mein handy läutet.

hexe gibt dem wasserspender so lange "watschen" mit der pfote, bis frisches wasser nachgluckert.

usw usf - fürs erste reichts mal....
 

Honey

Sehr aktives Mitglied
Registriert
24 Januar 2006
Beiträge
3.185
Ort
Klosterneuburg
Na Boni ist gott sei dank kurzhaarig (Mutzi dafür ganz lang) ... aber ich könnte ja Boni zur Kosmetikbehandlung animieren - ein bissi Buttermilch ins Fell und auf mein Gesicht geklatscht - geht schon *lach*
 

Monty

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 Januar 2006
Beiträge
853
Knusperhexe schrieb:
also, meine haben auch jede menge eigenheiten auf lager.....

die 2 burschen spielen zum beispiel total gerne fangen mit mir. wie das geht? katz kommt angetrabt, meint : "mau" (hochtönig und kurz), dreht sich um und fetzt wie der wüste weg. dann muss frauli hinterher und die speziellen versteckplätzchen absuchen, immer mit der warnung, welchen katz ich suche: "jetzt hol ich mir mein salem-tier!" oder "jetzt hol ich mir mein strizi-tier!" (jaaaaaaa, ich bin wirklich so doof!!!!)

...bei diesem Spiel würd ich gern mal bei dir Mäuschen spielen, hihihi....:jump1:
 

Knusperhexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
4 Januar 2006
Beiträge
1.702
Ort
Lassee, Niederösterreich
Monty schrieb:
...bei diesem Spiel würd ich gern mal bei dir Mäuschen spielen, hihihi....:jump1:

da heisst´s dann von seiten meiner katzen "jetzt hol ich mir mein monty-tier!" :biss:

wuschi schrieb:
Definition: Meine Katzis sind soooo brav genau wie Dosi (bin ich)! Und wenn sie anders als brav sind, gehören sie meinem Freund! Das ist doch normal, oder?

aaaaaaaaahhh jaaaaaaaaaaaaa, erinnert mich an meine mama, als sie nach meinem klopfstangensturz zu meinem papa sagte: "dieses ungeschickte kind kann wirklich nur DEINE tocher sein!" :weinen1:
 
Werbung:
Oben