Tipp

Werbung:

Renate W.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
12 April 2004
Beiträge
70
Ort
Wien
Link zur Katzenseite

Hallo Mag,

der Link ist teilweise überholt bzw. nicht ganz so ausführlich, wie er sein sollte, um umfassende Infos zu bieten.

Bei den Schutzimpfungen sind die neuesten Erkenntnisse, dass jährliche Auffrischungsimpfungen (also nach der zweimaligen Grundimmunisierung) bei manchen Impfungen in keinster Weise notwendig sind.

Bei FeLV und FIP vermisse ich, dass bevor geimpft werden darf, unbedingt ein in einem Labor untersuchter Bluttest, der "negativ" bzw. "keine Antikörper gegen Coronaviren" im Blut nachgewiesen wurden, gemacht werden muss.

Wenn es dich interessiert, auf meiner Homepage unter "Impfungen" ist einiges nachzulesen.

http://members.chello.at/mypersians

Liebe Grüße
Renate
 

Margit

Administrator
Teammitglied
Registriert
28 Oktober 2003
Beiträge
9.664
Ort
Salzburg
Renate W. schrieb:
Hallo Mag,
Wenn es dich interessiert, auf meiner Homepage unter "Impfungen" ist einiges nachzulesen.


Hallo Renate!

Willkommen hier im Forum!

:) hab ich schon :)

ich hab dir ins gästebuch geschrieben, schön dass du hier im Forum vorbei schaust, ich hoffe du bleibst hier auch hängen :)

Liebe Grüsse
Margit
 
Werbung:

Renate W.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
12 April 2004
Beiträge
70
Ort
Wien
Impfungen

Hallo Margit,

danke für die liebe Begrüßung.

Ich habe deinen Eintrag in meinem Gästebuch gelesen, mir war es ein Anliegen, die anderen Forumsmitglieder und -gäste darauf aufmerksam zu machen, dass gerade bei Impfungen neue Erkenntnisse vorliegen, die nicht von der Hand zu weisen sind. Warum Tierärzte nach wie vor zur jährlichen Auffrischungsimpfung - vor allem bei FeLV - raten, ist uns ja allen klar ........

Liebe Grüße
Renate
 
Oben