Wirklich gutes Futter?

chernadi

Aktives Mitglied
Registriert
5 Juni 2004
Beiträge
32
Hallo alle Zusammen!

Eigentlich hab ich mir wegen Futter nie große Gedanken gemacht. Meine Katzen fressen faßt jede Sorte oder Marke ob Naßfutter oder Trockenfutter.
Aber als mein Hund eine Allergie bekam habe ich mich mal mit Thema Futter befasst und lange gesucht bis ich eins gefunden habe das wirklich gut ist.
Nun denke wenn ich bei meinem Hund so darauf achte sollte ich dies auch bei meinen Miezen tun.
Ich möchte ein Futter ohne chemische Konservierungsstoffe
ohne Nebenerzeugnisse (alles nur Müll)
keine Tiermehle (alles nur Müll)
keine Lockstoffe
keine Füllstoffe
keine Pflanzen und Getreidemehle
keine Fettstoffe und auch kein Soja
so und jetzt schau ich mir mal mein Futter an. :weinen3: :autsch:
Was hab ich meinen Katzen bloß angetan. :nono: :bwaah:
Nur Müll hab ich hier stehen egal ob von Aldi oder Lidl ob Whiskas oder Felix
Sheba oder Kitekat alles Scheiße, denn genau so ein Zeug ist dort auch drin.
Bis jetzt hab ich nur eins Entdeckt und das grade vorher bei der Rubrik von
Rainbow Cat da war ein interessanter Link muß bloß noch rauskriegen wie ich
an das Futter komme.
Oder hat hier irgendjemand noch ein Futter das diesen Ansprüchen entspricht.
Gruß Claudi & PAUL
 
Werbung:

RainbowCat

Aktives Mitglied
Registriert
14 August 2004
Beiträge
37
Ich freu mich!!

Ich freu mich, das ich helfen konnte :jump1:
Wem es genauso geht, kann sich an meine liebe Freundin wenden unter cutedarleena@t-online.de, die kann Euch das Futter zu meinem Link besorgen. Und: Sie verkauft es ohne Handelsspanne für sich, bevor hier Gerüchte aufkommen.... :rolleyes:
 
Oben