Degus

Anchensenamun

Neues Mitglied
Registriert
24 Januar 2005
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich habe vor mir in nächster Zeit ein paar Degus zuzulegen.
Den riesigen Käfig dazu hab ich schon zu Hause stehen, momentan noch unbewohnt.
Jetzt hab ich die Innendekoration schon mit Buchenzweigen begonnen, hab aber jetzt gehört, dass z.B. Chinchillas gar keine Buche vertragen.
Wie ist das bei Degus?
Kann ich hier Buche nehmen oder muss ich nochmal umdisponieren?
Danke für Tipps jedweder Art!
Und ein Gruß an alle Tierliebhaber! :)

LG
Anchensenamun
 
Werbung:

Margit

Administrator
Teammitglied
Registriert
28 Oktober 2003
Beiträge
9.664
Ort
Salzburg
Hallo Anchensenamun!

Zum ersten, herzlich Willkommen hier im Forum!

Also eigentlich kenn ich mich mit Degus nicht aus, aber ich hab ein wenig gegoogelt und auch was gefunden:

Giftig:
Akazie
Aloe
Hyazinthe
Rhododendron
Rohe Bohnen
Buche
Efeu
Avokado
Eiche
Gemeine Esche
Gemeine Eibe
Feigenbaumarten/Gummibaum/Ficus
Blattfahne/Einblatt
Gartentulpe
Narzissen
Herbstzeitlose
Rohe Kartoffeln/Kartoffelkeime
Mohn
Mistel
Maiglöckchen
Nadelhölzer (aufgrund Harz)

Nicht giftig:
Basilikum
Ruccola
Brennessel (getrocknet)
Zitronenmelisse
Haselnuss
Kerbel
Linde
Weide
Kamille
Klee (wenig)
Löwenzahn
Pfefferminze
Salatgurke
Birke

Vielleicht hilft das ein wenig :)

LG
Margit
 

Anchensenamun

Neues Mitglied
Registriert
24 Januar 2005
Beiträge
3
Hallo Margit,

danke für die nette Begrüßung!
Voll nett, dass Du gleich gegoogelt hast!
Ich denke, ich werd dann die "Innenarchitektur" meines Käfigs nochmal erneuern!

Wünsch Dir einen angenehmen Tag und nochmal :danke:

Liebe Grüße
Anchensenamun
 
Werbung:
Oben