Hund im Auto

orange

Neues Mitglied
Registriert
4 März 2005
Beiträge
1
:) Hallo und Guten Morgen an alle hier,

bin neu hier und habe mich aber gleich registrieren lassen.
Wahrscheinlich werde ich in Zukunft öfter eure Hilfe brauchen.
Werde ab nächster Woche stolze Mama eines "Portugiesen"!
:) :) :)
*freu*
Er ist dann 13 Wochen alt und wir werden dann auch gleich eine Welpenschule besuchen.
Meine Frage: Wo lässt Ihr eure Hunde im Auto sitzen?
Wir sind vier Personen mit einem Polo.
Und mann muß ihn ja absichern.
Wie macht ihr das?
Bin für jede Antwort dankbar.
LG und einen schönen Tag
 
Werbung:

Bernerfreund

Mitglied
Registriert
7 Februar 2005
Beiträge
6
Ort
Bonn NRW
Hund sichern

:jump1: Jeder Hund muß im Fahrzeug gesichert werden. Entweder Ihr gebt ihn in den Kofferraum aber bitte vorher die Abdeckung der Ablage entfernen damit er Kontakt zu Euch hat oder Ihr sichert Ihn mit einen speziellen Geschirr kann man im Fachhandel kaufen mit dem Sicherheitsgurt.
 

Aisha

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22 Juni 2004
Beiträge
341
Auch eine Transportbox ist hilfreich, die Hunde nehmen sie auch gerne an, wenn man sie Ihnen mit Leckerlis richtig "schmackhaft" macht.

Jetzt wird es zunehmend wärmer und die Temperatur im Auto steigt sprunghaft an, wenn das Auto in der Sonne steht. Deshalb bitte immer für Frischluft sorgen und den Hund nur kurze Zeit alleine im Auto lassen.

Wünsch dir viel Spaß mit deinem Portugiesen und bitte noch vieeele Berichte :)
 
Werbung:

kathyb

Mitglied
Registriert
6 Mai 2005
Beiträge
8
Hallo, also ich habe das gleiche Problem habe auch einen oft sehr vollen Polo und ein Beagle.
Bei der Tierhandlung haben sie gesagt das der Hund ohne Box oder sicheres Netz nicht in den Kofferraum darf also beim Polo sehr schlecht da die boxen so groß sind also entweder kauft ihr ein Sicherheitsgurt für die Rückbank oder ihr gewöhnt ihn daran ihn daran das er vorne im Fußraum liegt da kann der Hund beim Unfall euch nicht in den Nacken fliegen.
Ob das erlaubt ist weiß ich nicht genau aber wenn die Polizei einen erwischt und der Hund im Auto rumläuft muss man richtig Strafe zahlen.
Hoffe ihr findet eine Lösung besser kann ich auch nicht helfen.
Viel Glück
 
Oben