Impfen des Kaninchens

Luna66

Aktives Mitglied
Registriert
15 Januar 2006
Beiträge
40
Ort
NRW
Habe mir ja nun mal ein Buch zur Hand genommen in dem steht das man Zwergkanienchen impfen soll. Wie steht Ihr dazu? Was ist richtig?
Manchmal weiß man vor lauter Informationen schon nicht mehr was man machen soll.

LG Luna66:autsch: :autsch:
 
Werbung:

Guinevere

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
2.955
Ort
Klagenfurt
man kann Zwergkaninchen gegen Myxomatose impfen lassen. Notwendig find ich's bei Wohnungshaltung zweier Ninchen nicht wirklich. Sinnvoller isses z.B. in einem TH, in dem immer wieder neue, kastrierte Tiere aufeinander treffen.:blume2:

Aber warten wir mal ab, was süßer Hasi dazu meint.
 

lenchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
15 Januar 2006
Beiträge
7.684
Ort
Osnabrück
Guinevere schrieb:
man kann Zwergkaninchen gegen Myxomatose impfen lassen. Notwendig find ich's bei Wohnungshaltung zweier Ninchen nicht wirklich. Sinnvoller isses z.B. in einem TH, in dem immer wieder neue, kastrierte Tiere aufeinander treffen.:blume2:

Aber warten wir mal ab, was süßer Hasi dazu meint.


Bei uns in den Kleingärten ist jetzt unter den Wildkaninchen Myxomatose aufgetreten. wenn ich mir vorstelle, das passiert im Sommer, wenn viele ihre Kaninchen im Garten halten. OH WEH !
Es kann schon ausreichen, wenn man Kot von den kranken Tieren unter den Schuhen hat und in die Wohnung trägt. ( wenn das eigene Tierchen nicht ganz fit ist )

Ich bin kein Ninchenperte aber ich würde glaub ich impfen.

Viele Grüße von
Lenchen:blume2:
 

süßer-hasi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16 März 2004
Beiträge
1.323
Ort
Cuxhaven
ich hatte Luna schon per PN geantwortet, aber ich sags hier natürlich auch noch mal gern.. :)

Das Impfen gegen die Chinaseuche und Myxomatose muss einfach sein.. sie treten häufiger auf, als man denkt und viele Leute denken, Ninchen, die im Haus leben, bräuchten nicht geimpft werden.. das ist falsch, da sich die Viren und Bakterien unter den Schuhen, an den Händen oder der Kleidung befinden können.
Unsere Haustiere können sich also sehr wohl mit den Seuchen anstecken und sterben qualvoll.
Deshalb: Unbedingt impfen.. :kuss1:
 

Luna66

Aktives Mitglied
Registriert
15 Januar 2006
Beiträge
40
Ort
NRW
Impfen

Habe schon einen Termin für nächste Woche beim TA ausgemacht und dann geht es zum impfen. Ist mir doch sicherer.

LG Luna:jump1:
 
Werbung:
Oben