Vergesellschaftung:Irgendwie klappt das nicht!

Mrs.Brisby

Mitglied
Registriert
10 Juli 2005
Beiträge
16
Ort
Stade
HI wie schon in meinem letzten Thema geschrieben(Schwangere Farbmaus-und nun?)Habe ich eine Schwngere Farbmaus die wir heute versucht haben mit den anderen zwei zu vergesellschaften.Das klappt aber irgendwie nicht nein-sie versuchen sogar aich zu beißen und aus dem Käfig zu schieben.Ich bin verzweiflet und ich versteh das auch nicht.Wieso klappt das nicht?Und besteht überhaupt noch eine Chance das si sich vertragen bitte antwortet schnell es ist dringend!
Schon einmal im Voraus Danke
Mrs.Brisby :danke: :danke:
 
Werbung:

süßer-hasi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16 März 2004
Beiträge
1.323
Ort
Cuxhaven
hab ich das richtig verstanden, du versuchst jetzt die schwangere Farbmaus mit zwei anderen Mäusen zu vergesellschaften?
Puh, das kann schon mal Probleme geben.. die schwangere Maus ist vielleicht etwas gereizter als sonst, da sie ja trächtig ist.
Mit der Vergesellschaftung würd ich bis nach der Geburt warten.
Mäuse lassen sich eigentlich ganz gut vergesellschaften.. aber wie immer gilt, Geduld... :)
Und langsam aneinander gewöhnen.. erst mal die Käfige nebeneinander stellen, damit sie sich schon sehen und riechen können.. dann die Einstreu mit den Urinecken tauschen..
Und dann kann man die Mäuse mal zusammen laufen lassen.. es muss für alle ein ungewohntes Gebiet sein.. also kein Revier verteidigen.. :)
 
Oben