Geschafft!

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Ich muß Euch von Caruso berichten!
Wir haben es endlich geschafft, dass er nicht mehr klapperdürr ist!
Der TA ist nun sehr zufrieden mit ihm! Sein Fell glänzt und keine Knochen ragen mehr hervor!
Auch hat sich sein Essverhalten normalisiert......klar haut er rein, wie ein Wilder, aber das muß er als Maine Coon ja auch.
Er kontrolliert nicht mehr die Näpfe, ob auch was zu Essen drin ist, er lässt sich auf den Arm nehmen und genießt das sehr, Kopf kraulen ist suuuuuuuuuuupertoll*gg
Er fasst Vertrauen zu uns und vergisst hoffentlich bald ganz die Zeit, in der er hungern mußte und Schläge bekam.
Ich freue mich so sehr, dass ich das euch gleich mitteilen mußte!:jump1:
 
Werbung:

Tanschi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6 Oktober 2005
Beiträge
66
Ort
Maria Schnee
Ich freu mich ganz wahnsinnig viel für euch!!:jump1: :jump1: :jump1:
Das ist so schön, eine Erleichterung, *mitfreu*,...
Dass meine Flecki-Maus ein kleines Dickerchen geworden ist, hab ich ja auch schon geschafft, aber wann darf ich sie endlich berühren???:confused:
 

Guinevere

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
2.955
Ort
Klagenfurt
Hey suuuuuuupääääääääärrrr!!!!!! :jump1: :jump1:

Es is ja wirklich das schönste, wenn ein Katzi wieder Vertrauen fasst. Kenn das von meiner Samira. War auch überglücklich. Wirst sehen, es werden jetzt weitere schöne Fortschritte folgen! Wünsch euch das Allerbeste für Caruso!

lg Guin
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
Dankeschön!
Ich frage mich immer wieder, wie man ein wehrloses Tier so behandeln kann-zum Glück ist er noch so jung!
Ich bin froh, dass wir noch andere Fellpupse haben, denn Caruso schaut sich viel bei ihnen ab......von Twinkle kann er das Schmusediplom abkupfern*gg
Caruso liegt dann immer ganz aufmerksam da und schaut zu, wie Twinkle sich das Bäuchlein kraulen lässt, seit neustem kommt er dann auch und will am Kopf gekrault werden!
Wir dürfen noch nicht an seinen Bauch und schnelle Bewegungen vermeiden wir bei ihm, denn dann bekommt er Angst-ich bin mir aber sicher, dass wir das auch noch hinbekommen.............mit Geduld und Liebe ohne Ende :)
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
ach menno, armes Tier.gut, dass sie nun bei dir ist:kuss1:
Guin, du hast übrigens recht-wir erleben immer neue Fortschritte mit Caruso!
Heute lag er auf dem Kratzbaum und döste, ich sprach ihn an....nur weil er mich sah, machte er den Milchtritt....wir sagen"Tätzchentanz" :)
Toll, oder?*strahl
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
da bin ich mal gespannt auf die nächsten!!:jump1: :jump1:
Der hat so ein süßes Gesicht bekommen, ich muß Caruso immer knuddeln*gg
 

Flauschfussel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2005
Beiträge
8.326
Ort
Siegen
ach....da freue ich mich drauf.....mein süßer Sänger............schmettert seine Arien, wenn es Essen gibt, ansonsten erzählt er in einer Tour, ruhig ist der nur, wenn er pennt*lach
 
Werbung:
Oben