Schnurrhaare abgebissen...

Sandra21

Aktives Mitglied
Registriert
31 August 2004
Beiträge
33
Ort
Aspang
Hallo leute!

musste am wochenende erschreckendes feststellen: kater janosch hat fast keine schnurrhaare mehr, kann mir das nur so erklären, dass die paula ihm die schnurrhaare abgebissen hat :nono: , jetzt sind sie eh wieder ein bisschen länger, sieht aber noch immer total komisch aus! :zunge4:

warum tut sie das? hat das irgendwas mit revierverteidigung zu tun? oder wars nur ein versehen? aber es sind soviele, hat auf jeder seite nur noch so um die 4 schnurrhaare und das ist nicht viel!

lg sandra :winken1:
 
Werbung:

Ninja

Sehr aktives Mitglied
Registriert
27 Juli 2004
Beiträge
1.383
Ort
Salzburg
Hallo Sandra! :winken1:

Habe gleich aus Neugierde die Schnurrhaare vom Tobias abgezählt und er hat auf jeder Seite 7 lange und dann noch vereinzelt kleine, also um viel mehr hat er auch nicht.
Ich kann mir nur vorstellen, daß entweder aus Versehen die Haare abgebissen wurde oder sie erneuern sich gerade.
Beobachte es einfach wie die beiden in Zukunft miteinander umgehen, aber ich glaube nicht daß weiterhin die Schnurrhaare abgebissen werden. Als der Tobi noch ein Baby war hat er auch z.B. seine Schwanzhaare abgebissen usw.

Liebe Grüße :katze: :winken1:
 

Margit

Administrator
Teammitglied
Registriert
28 Oktober 2003
Beiträge
9.664
Ort
Salzburg
Sandra21 schrieb:
Hallo leute!

musste am wochenende erschreckendes feststellen: kater janosch hat fast keine schnurrhaare mehr, kann mir das nur so erklären, dass die paula ihm die schnurrhaare abgebissen hat :nono: , jetzt sind sie eh wieder ein bisschen länger, sieht aber noch immer total komisch aus! :zunge4:

warum tut sie das? hat das irgendwas mit revierverteidigung zu tun? oder wars nur ein versehen? aber es sind soviele, hat auf jeder seite nur noch so um die 4 schnurrhaare und das ist nicht viel!

lg sandra :winken1:

hallo Sandra!

Sowas kenn ich :)
Als der Kater meiner Mutter noch klein war hatten wir auch so ein Erlebnis.

Meine Mutter bemerkte eines Tages das Mohrli keine Schnurrbarthaare mehr hatte, und meinte ich hätte sie ihm abgeschnitten, man hatte ich Schimpfe bekommen:nono: ! ich hatte ihr glaub ich tausendmal beschwört das ich es nicht war, mein Vater beobachtete dann Mohrli eine zeitlang und sah das Mohrli sich die Schnurrbarthaare selber ab biss! Er hatte sie irgendwie mit seiner Pfote zu seinem Maul gebracht und drauf rumgekaut!

Was das allerdings zu bedeuten hatte oder wie er es dann wieder aufhörte weiss ich allerdings nicht? :dontknow:

LG
Margit
 

Aisha

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22 Juni 2004
Beiträge
341
Dazu fällt mir ein, mein Sohnemann hat unserem Kater mal die Schnurrhaare abgeschnitten. Um ihm zu helfen, er stößt ja überall an damit und das stört den armen Momo. :rolleyes:

Ich habe ihm dann ruhig erklärt, daß Momo seine Schnurrhaare dringend braucht, um sich im Dunklen zu orientieren.

Man kann ja erkennen, ob sie abgebissen oder abgeschnitten wurden.
 

Sandra21

Aktives Mitglied
Registriert
31 August 2004
Beiträge
33
Ort
Aspang
Hallo!

abgeschnitten können sie nicht sein, denn zugang zu meiner wohnung hab nur ich oder meine mutter (und die würde sowas nie tun :nono: , sie liebt ja meine miezen) obwohl sie abgeschnitten aussehen.

er hat auf jeder seite jetzt nur mehr um die 3 schnurrhaare, die anderen wachsen eh schon wieder langsam nach!

hab die beiden in den letzten tagen genauer beobachtet, nur konnte ich leider nicht feststellen, wie er das macht, ob er das selber macht oder ob da die paula ihre finger (pfoten) im spiel hat, ich weiß nicht....

werd das ganze noch ein paar tage beobachten, vielleicht krieg ichs ja heraus...

lg sandra
 
Werbung:

chernadi

Aktives Mitglied
Registriert
5 Juni 2004
Beiträge
32
Hallo

Meine Angel hat mal einem Ihrer Baby die Schnurrhaare abgebissen.
Wie ich festgestellt habe war es das frechste und wollte pardou nicht auf seine Mama hören, geschweige denn kommen wenn sie das wollte.
Auch Hat es immer rumgezickt wenn die Mama es putzen wollte.
Da fing sie dann an ihm die Schnurrhaare abzubeissen.
Ich nehme an das es eine Art Betrafung unter Katzen ist.

Gruß Claudi
 
Oben