Willkommen im freundlichsten Forum für alle Tierfreunde!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde

fragen über fragen:warum??

Dieses Thema im Forum "Kleintiere Allgemein" wurde erstellt von annablume, 15 März 2011.

  1. annablume

    annablume Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dezember 2010
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    ich habe mir gestern endlich wieder eine wüstenrennmaus gekauft.früher hatte ich meinen fredi ganz allein und jz ist es endlich wieder so ,dass sie zu zweit sind. nur mein problem ist,das sie irgendwie sich nicht so richtig verstehen.sie beissen sich zwar nicht aber sie wollen irgendwie nicht.

    lg anna??was kann das denn sein
     
  2. sharon

    sharon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 November 2009
    Beiträge:
    509
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamm/NRW
    AW: fragen über fragen:warum??

    Vielleicht müssen sie sich erst aneinander gewöhnen!

    Erstmal beobachten,solange sie sich nicht beißen ist es ja schonmal gut!
     
  3. Katzenfan08

    Katzenfan08 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2007
    Beiträge:
    20.595
    Ort:
    Hessen
    AW: fragen über fragen:warum??

    Als ich damals meine beiden Rennmäuse gekauft habe, war das auch so ein Problem. Die beiden Kerlchen, welche ich mir ausgesucht hatte, saßen sogar in der Zoohandlung zusammen in einem Gehege und aufgrund der unterschiedlichen Farbe, hatte ich diese ausgewählt. Waren zwei Kerle im Alter von 6 Wochen. Zu Hause angekommen, wurden sie gleich in ihr neues zu Hause gesetzt und schon ging der Krieg los. Sie sind richtig aufeinander los gegangen und haben sich gebissen :eek: War total geschockt und entsetzt, denn sie kannten sich ja aus der Zoohandlung. Ich also in der Zoohandlung angerufen, sollte wieder mit Beiden vorbei kommen. Dort wurden Beide mit Multivitaminspray eingesprüht (damit sie gleich riechen) und dort wieder zusammen ins Gehege gesetzt und wir haben erst einmal beobachtet. Dort war alles ok. Man bot mir aber an, ich könnte beide Mäuschen umtauschen oder nur eine und mir eine andere dazu nehmen. Da ich aufgrund der Vorkommnisse dem Frieden zwischen den Beiden nicht mehr getraut habe, habe ich eine behalten und eine andere aus dem gleichen Gehege dazu genommen. Das neue Mäusi wurde auch vorsichtshalber gleich noch eingesprüht und ab ging es wieder nach Hause. Von diesem Moment an war alles bestens, die Chemie zwischen diesen beiden Mäusis hat dann einfach gestimmt, sie hatten sich lieb und haben auch zusammen gekuschelt. Wir hatten eine schöne Zeit zusammen.

    Vielleicht probierst es auch mal mit Multivitaminspray. Kann ja nichts passieren wenn sie es abschlecken, aber so riechen sie wenigstens gleich.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden