Kirschkerne!!!!

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
Hallo Fories
Habe heute im Park beobachtet wie unsere Kessy Kirschkerne frisst!!!!!!!!!(Die in den Hinterlassenschaften von Tauben und Vögeln)
Hat von Euch schon mal jemand sowas mit seinem Hund erlebt??
Warum macht sie das???
Merkwürdig,oder?Ist das schädlich??? :rolleyes:
 
Werbung:

Marie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2005
Beiträge
10.151
Halloho Sina!

Brrr neeee, datt hat Debbie noch nicht gemacht! Das einzige was mir dazu einfällt ist, dass wenn Hunde Kot fressen -also Kot, keine Kirschkerne- das möglicherweise ein Magel an Spurenelementen und Mineralstoffen die Ursache sein kann. Bisher hatte ich sowas in Verbindung mit Kot von anderen Hunden, Katzen, Hasen, Rehe etc. gebracht. Jedoch nicht mit Vogelgetier.
Vielleicht weiß auch noch jemand anderes Rat?

Davon mal abgesehen: Futtert Kessy denn so Kirschen? Sprich wenn Du ihr welche gibst?
 

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
Moin Marie
Ne,Kirschen mag sie nicht :cool:
Deswegen isses mir auch Schleierhaft warum sie die Kirschkerne frisst!!!!
Hab echt gedacht ich seh nicht richtig.....Vielleicht dachte sie ist Leckerlie..
Keine Ahnung.Vielleicht weis ja jemand was darüber.Habe in nen anderen Forum auch mal gefragt...Bin mal gespannt! :)
 

~Cornelia~

Sehr aktives Mitglied
Registriert
21 Juni 2005
Beiträge
146
hi,..schädlich is es eigtl nicht so, solange sie den kern nicht unbedgt zerbeißt(wär acuh nicht so schlimm)

vlt schmecken sie ihr, aber ich würde sie keine mehr fressen lassen,..
du sagst tauben?
naja,..wenn da ne krankheit is oder so,...


grüßle
 

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
Moin Cornelia
Jo,genau das selbe dachte ich auch.Mist-Tauben....wer weis was die so haben!!!!Ich lass se ja auch nicht die Kerne fressen.....wenn ich es sehe....aber es kann ja genausogut passieren wenn ich mal gerade nicht hingucke.....und sie zerbeisst die Komplett...wie Leckerlie eben!!!
Ratsch Ratsch Ratsch weg ist der Kern.Hab echt gedacht ich seh nicht richtig!!! :wut1:
 

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
Hallo Ihr
Habe nun Erfahren das die Kirschkerne " Blausäure" enthalten.Die ziemlich Giftig ist .Solange der Kern ganz bleibt kann wohl nichts passieren!Aber unser Deppchen zerbeisst sie ja total.
Werde aufpassen das sie keine mehr aufnimmt.Ist echt gefährlich.
Der Jäger sagte aber auch hierbei ist die Masse entscheidend.
Also einer alleine....wenn ich mal nicht schnell genug bin....macht wohl auch nichts!!!!

Passt auf Eure Hunde auf....... :)
 

atoronja

Sehr aktives Mitglied
Registriert
7 April 2005
Beiträge
566
Ort
Berlin
Code:
Passt auf Eure Hunde auf.......
Danke ,bin ich froh das meine nix von der Strasse frißt ,sie nimmt auch nichts von Fremde :rolleyes:
 

~Cornelia~

Sehr aktives Mitglied
Registriert
21 Juni 2005
Beiträge
146
@sinna.

ja das da ne säure is wusste ich(nur nicht welche*g*) war mir nicht sicher, deswegen schrieb ich mla nix *g*
das weiß ich nämlich wegen meinen meeris,..die dürfend die kerne auch nicht fressen
 

Marie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2005
Beiträge
10.151
Hallöli zusammen,

habe jetzt mal so einen Vogelschiss mit Kirschkernen gesehen. Sieht ja überhaupt nicht lecker aus...! :zunge4: Brrr...

Sina, hat Dir der Jäger auch sagen können, warum ein Hund da so hinterher ist? Ich finds nämlich urig, denn wenn Kessy gar keine Kirschen frißt, muss sie ja einen anderen Grund dafür haben.

Lieben Gruß Marie
 

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
Huhu marie
Kessy ist ein Jagdhund!!!Der Schiss hat den geruch von Wild.......das ist das ganze GEheimnis:-(
Aber wir sind auf dem besten weg.Sie hats schon ein paar mal geschaft dran vorbei zu gehen!!! :jump1:
 

Marie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2005
Beiträge
10.151
Hey Sina, na darauf wär ich NIE im Leben gekommen! Aber dann könnt Ihr ja wenigstens trainieren, an so nem Flatschen vorbei zu gehen... Grins. Viel Erfolg dabei!
 

angel-chayenne

Mitglied
Registriert
6 Februar 2005
Beiträge
16
Ort
Wesseling
Kirschen mhhhhh

Hallo!
Mein kleiner Hund ist sogar Kirschen und auch Kerne, ich hatte vor einer wochen zwei Kilo Kirschen gekauft und hatte sie auf dem Tisch stehen als ich ca. eine stunde später wieder kam waren die Kirschen weg und die schüssel auf dem Boden da hat sich mein Hund die Kirschen geklaut und gefressen. Er hat aber keine schäden davon getragen. Mein Bulli ist gemüse und auch obst zum beispiel Äpfel, Bananen und auch Kirschen. Ein komischer Hund aber er lebt gesund.
Tschüss und einen schönen abend noch. :rolleyes:
 
Werbung:

Sinaa

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10 April 2005
Beiträge
969
Ort
Kelkheim
Hallo Angel
Die Kirschkerne sind Giftig für Hunde wenn se zerbissen werden. s. o.
Ich würde das nächste mal die KIrschen besser weg tun.Haste noch mal Glück gehabt!!!!! :)
 
Oben