Nachwuchs

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Hihi, am 13.09. kaufte ich meinem Sohn noch einen Goldhamster.
Eine SIE - den ER hatten wir schon.
Wir haben sie mal kurz zusammen gelassen und siehe da, es hat geklappt.
Heute sind sie geboren.
Da SIE sehr scheu ist, konnte ich noch nicht genau gucken, müssen, aber an die 8 Stück sein.
Noch sind se alle rosa, bin gespannt, was draus wird.Die Mama ist schwarz-weiß und Papa braun-weiß.
 
Werbung:

Margit

Administrator
Teammitglied
Registriert
28 Oktober 2003
Beiträge
9.664
Ort
Salzburg
Grinseentchen schrieb:
Ich hab´s einfavh probiert, viel sieht man zwar nicht, aber die "Alte" geht nicht aus dem Nest, weil die Kleinen permanent nuckeln.


Man ist das süss, zumindest das was man von dem sieht :D

Das Bild sollte ich mal fürs Bilderrätsel verwenden *lach*

Was machst denn dann mit den Kleinen? Vermitteln?

Stimmt es, dass sich Hamster auch untereinander paaren? Oder hab ich da was falsch in Erinnerung?!

Dann würd ich die nämlihc schnell mal trennen sonst hast bald statt 8 Hamster, 16, 32, oder gar 64 :D

LG
Margit
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Hallo Mag, das mit dem schnell trennen meinst du doch bestimmt bei den Kleinen?
Klar, mit spätestens 8 Wochen müssen die weg, weil sie mit 10 Wochen geschlechtsreif sind.
Ich werde sie wohl in die Zoohandlung schaffen, mach ich mit den Jungmäusen auch.
Aber so klein, wie sie sind, quietschen können sie schon laut.
 

Guinevere

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
2.955
Ort
Klagenfurt
Alex, tu mir bitte einen Gefallen: bring die Kleinen nicht in eine Zoohandlung.... Die sind nur auf Gewinnerzielung aus. finde ich nicht ok. Schmeiß eine Announce in die Zeitung und vergib sie so. Is auch netter. Dann weiß man, wo sie hingehen und kann den Leuten die richtigen Fachinfos dazugeben, was in Zoohandlungen nur allzu oft nicht geht.

lg Guin
 

Guinevere

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
2.955
Ort
Klagenfurt
na dann is ja alles in Ordnung. Ich kenn das nur von unseren Zoohandlungen hier - kein gut ausgebildetes Personal, die geben oft falsche Infos weiter - so wie "man kann Hamster ruhig zu zweit halten", "Frettchen können ruhig auf einen Einzelplatz" usw..... :wut1:

lg Guin
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
Ja, das kenne ich auch.In einer anderen Zoohandlung, wo ich die Farbmäuse geholt hab...
Ich habe 5 Böcke gekauft und am Ende waren es bloß 2 und der Rest Damen.
Also, wenn man nicht mal die Geschlechter bei Säugern auseinanderhalten kann...???
 

Grinseentchen

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2005
Beiträge
4.715
Ort
Mittelpöllnitz/Thür.
war zum ändern zu spät :rolleyes:




Die andere Zooh., also, wo wir die Leute persönlich kennen, haben mich, als ich die Wüstenrenner geholt ab, gleich aufgeklärt, auch bisschen lustig gesagt:
Wenn mir doch dann einfallen würde, das ich doch noch ne grüne, oder pinkfarbene Wüstenrennmaus dazu haben will, daß das nicht geht.
Die Vertragen sich nur so, wie sie von kleinauf zusammen waren.
Wenn mir jetzt einer stirbt, könnte ich nicht ohne weiteres einfach eine andere dazu setzen.
Das wußte ich nämlich auch nicht und, wie ich mich kenne, hätte ich bestimmt noch zwei geholt, damit sie mehr sind, weil meine dort die beiden letzten waren.
 

Mondlichtfee

Sehr aktives Mitglied
Registriert
5 August 2005
Beiträge
206
Hallo Alex!

In meinem Forum haben wir das ja schon etwas besprochen. Hast du vielleicht ein Fotos von den Hamsterkäfigen?
 
Werbung:
Oben